Ehrenamt

Sara Winkler (rechts) erklärte der Prüfungskommission auch die Aufgaben der Feuerwehr und die Verwendung der verschiedenen Geräte im schweren Rüstfahrzeug.
Badge Local
Panorama  »  Ehrenamt

Mit dem Rüstfahrzeug der Feuerwehr zur Maturaprüfung

Sara Winkler aus Mals brennt für das Ehrenamt. Deshalb war es für sie keine Frage, dass sie die staatliche Abschlussprüfung am Malser Sozialgymnasium über das Feuerwehrwesen ablegen würde. Warum auch ein schweres Rüstfahrzeug der Malser Feuerwehr vorfahren musste, erklärte die begeisterte Feuerwehrfrau der erstaunten Prüfungskommission. + Von Burgi Pardatscher Abart

mehr
Der Ehrenamtspreis „‘s junge Ehrenamt“ für das Jahr 2020 wurde coronabedingt erst am Mittwoch auf Schloss Maretsch in Bozen vergeben. SJR-Vorsitzende Tanja Rainer verrät STOL, warum heuer die Gemeinde Moos in Passeier ausgezeichnet wurde – außerdem blickt sie auf ein schwieriges Jahr für das Ehrenamt zurück und erklärt, welche Herausforderungen noch bevorstehen.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Ehrenamt

Südtiroler Jugendring zeichnet Gemeinde Moos aus

Der Ehrenamtspreis „‘s junge Ehrenamt“ für das Jahr 2020 wurde coronabedingt erst am Mittwoch auf Schloss Maretsch in Bozen vergeben. SJR-Vorsitzende Tanja Rainer verrät STOL, warum heuer die Gemeinde Moos in Passeier ausgezeichnet wurde – außerdem blickt sie auf ein schwieriges Jahr für das Ehrenamt zurück und erklärt, welche Herausforderungen noch bevorstehen.

mehr
DZE Präsident Sergio Bonagura (rechts) und Vize-Präsidentin DZE Vanessa Macchia beim Treffen mit Landeshauptmann Arno Kompatscher
Badge Local
Politik  »  Ehrenamt

Dritter Sektor und Öffentliche Verwaltung: Stärkeres Zusammenspiel

Vor Kurzem hat es ein erstes Treffen zwischen Landeshauptmann Arno Kompatscher und der neuen Führungsriege des Vorstandes im Dienstleistungszentrum für das Ehrenamt Südtirol gegeben. Präsident Sergio Bonagura und seine Stellvertreterin, Vanessa Macchia, berichteten von der aktuellen Situation mit den wichtigsten Thematiken, die derzeit das Südtiroler Ehrenamt besonders beschäftigen.

mehr
Krisen haben bisher stets dazu geführt, dass sich mehr Menschen als Freiwillige aktivieren. (Symbolbild)
Badge Local
Chronik  »  Tag des Ehrenamtes

Lächeln ist auch mit Maske möglich: Freiwilligenarbeit in Covid-19 Zeiten

Wenn viele Menschen zusammenhalten und zusammenarbeiten, ist vieles möglich. Getreu diesem Motto agieren die unzähligen Freiwilligen in unserem Land schon seit Jahren, zum Wohle der Bevölkerung. Ob Corona-Massentest, Essen auf Rädern oder einfach ein Ohr zum Zuhören: Jeden Tag engagieren sich Freiwillige in unserem Land, bereichern den Alltag vieler Menschen und kümmern sich um so manche Nöte und Sorgen. Am 5. Dezember, Internationaler Tag der Freiwilligen, kann man deshalb zum wiederholten Mal nur „Vergelt's Gott!„ sagen: „Danke! Grazie! Lolan!“

mehr
Bei der Mitgliederversammlung am 12. September wird Vera Platzgummer aus Tabland bei Naturns den Preis entgegennehmen.
Badge Local
Chronik  »  SKJ-Jugendpreis 2020

Vera Platzgummer aus Tabland erhält Jugendpreis für ehrenamtlichen Einsatz

Südtirols Katholische Jugend (SKJ) vergibt seit 1988 jedes Jahr den Jugendpreis an Personen, die durch ihren ehrenamtlichen Einsatz in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit Vorbild für die heutige Jugend sein können. Dieses Jahr geht er an die 26-jährige Vera Platzgummer aus Tabland. Wie sie zur Jugendarbeit gekommen ist, welche Werte ihr wichtig sind und welche Ziele sie hat, erfahren Sie im Interview das der Katholische Jugendrings mit ihr geführt hat.

mehr
mehr laden