Erdbeben

Retter versuchen einen verschütteten Mann aus den Trümmern eines eingestürzten Hauses in Kathmandu zu bergen.
Badge Video
Chronik  »  Erdbeben

Schweres Erdbeben in Nepal: Laut Polizei mindestens 449 Tote

Bei einem schweren Erdbeben in Nepal sind offenbar mehrere hundert Menschen ums Leben gekommen. Besonders in der Hauptstadt Kathmandu und der bei Touristen beliebten Stadt Pokhara würden nach dem Beben der Stärke 7,5 (anderen Berichten zufolge 7,9) zahlreiche Opfer befürchtet, sagte am Samstag ein nepalesischer Diplomat in Neu Delhi. Auch mehrere historische Gebäude wurden zerstört. Am Mt. Everest wurde eine Lawine ausgelöst.

mehr
mehr laden