Essen

Ulrich Kager möchte mit seinen Microgreens ein Angebot für die privaten Haushalte schaffen.
Badge Local
Wirtschaft  »  Bauernbund

Crowdfunding für regionales Superfood

Der Junglandwirt Ulrich Kager produziert in seinem selbst entwickelten Anbausystem versuchsweise Microgreens. Um die Produktion auszuweiten und mit seinen Mini-Kräutern auch in die Südtiroler Haushalte zu kommen, will Kager am elterlichen Hof in St. Pauls eine neue „Vertical Farm“ errichten. Mitfinanziert werden soll die Innovation durch eine Crowdfunding-Kampagne auf der Plattform „Crowdfunding Südtirol“.

mehr
Nachhaltigkeit war das große Thema der Online-Tagung „Mens(a) sana in corpere sano“ die Produzenten, Verwalter und Mensabetreiber vernetzt hat.
Badge Local
Chronik  »  Tagung

Mehr Nachhaltigkeit in den öffentlichen Mensen

Die Tagung „Mens(a) sana in corpere sano“ an der Europäischen Akademie Eurac in Bozen hatte das Ziel, Produzenten, Verwalter und Mensabetreiber zu informieren und zu vernetzen. Wie groß das Interesse am Thema ist, zeigen 190 Zuhörer aus Gemeindverwaltungen, Schulen, Kindergärten, Altersheimen, bäuerlichen und verarbeitenden Betrieben, die am Donnerstag bei der Online-Tagung mit dabei waren.

mehr
: Feinste Köstlichkeiten von der Pustertaler Bergkartoffel werden bei den „Puschtra Erdepflwochn“ serviert.
Badge Local
Panorama  »  Essen

Die vielseitige Knolle aus dem Pustertal

Ob im Ofen gegart, in der Pfanne angebraten, im Salzwasser gekocht, im Öl frittiert oder im Kuchen gebacken – die Kartoffel schmeckt immer anders, aber immer fein. Noch bis Sonntag 27. September begeistern 15 Gastbetriebe aus dem Pustertal und Gadertal im Rahmen der „Puschtra Erdepflwochn“ mit erfinderischen Neuinterpretationen sowie überlieferten Rezepten aus Großmutters Zeiten rund um die regionale Pustertaler Bergkartoffel.

mehr
Zahlreiche Kräuter können problemlos eingefroren werden.
Badge Local
Panorama  »  Essen

VZS: Kann man Kräuter einfrieren?

Wer einen eigenen Garten hat, kann in der warmen Jahreszeit zahlreiche frische Kräuter ernten. Meist erntet man mehr, als man in kurzer Zeit essen kann. Daher empfiehlt es sich, Kräuter auf Vorrat einzufrieren. „Gefrorene Kräuter behalten ihre frische Farbe, das Aroma und viele wertvolle Inhaltsstoffe“, erklärt die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS).

mehr
Evi Agreiter, HGV-Ortsobmann Thomas Schöpfer, Bürgermeisterin Maria Gasser Fink, Martin Obermarzoner mit seiner Frau Marlies, Landtagsabgeordneter Helmut Tauber, und HGV-Verbandssekretär Reinhold Schlechtleitner.
Badge Local
Kultur  »  Gourmet

HGV gratuliert 2-Sternekoch Martin Obermarzoner

Auf Initiative von Thomas Schöpfer, Ortsobmann von Klausen des Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV), wurde kürzlich Sternekoch Martin Obermarzoner vom Restaurant Jasmin Vitale im Hotel Bischofhof in Klausen zur erneuten Auszeichnung der 2 Michelin-Sterne und 4 Hauben (17 Punkte) von Gault Millau gratuliert.

mehr
mehr laden