Feuer

Ein wahres Horrorszenario hat sich in der Nacht auf Dienstag in diesem Haus in Oberösterreich abgespielt.
Badge Video
Chronik  »  Oberrösterreich

Mann attackiert Freundin mit Messer und springt dann vor Feuerwehrauto

Zu einem mutmaßlichen Mordversuch ist es in der Nacht auf Dienstag im Bezirk Urfahr-Umgebung in Oberösterreich gekommen. Ein 23-Jähriger soll versucht haben, seine 21-jährige Freundin durch 30 bis 40 Messerstiche in den Rücken zu töten. Sie konnte sich mit einem Sprung aus dem ersten Stock des Wohnhauses retten und ist laut Polizei außer Lebensgefahr. Anschließend setzte der Mann das Haus in Brand, flüchtete und sprang vor ein Feuerwehrauto. Dabei wurde er tödlich verletzt.

mehr
In Nordtirol wurde ein 16-Jähriger nach einer Brandserie festgenommen.
Chronik  »  Brandstiftung

16-Jähriger nach Brandserie im Bundesland Tirol festgenommen

Nach einer Serie von 4 Bränden mit großem Sachschaden in Stanz im Nordtiroler Bezirk Landeck zwischen 4. September und 17. Oktober, bei denen ein landwirtschaftliches Wirtschaftsgebäude, ein Geräteschuppen und 2 Einfamilienhäuser betroffen waren, haben die Ermittler nun einen mutmaßlichen Brandstifter ausgeforscht. Es handelte sich dabei um einen 16-jährigen Einheimischen, der teilweise geständig ist, berichtete das Landeskriminalamt.

mehr
Nach dem großen Brand der Tischlerei `Das ganze Leben GmbH` wurden über 10.000 Euro gespendet.
Badge Local
Chronik  »  LVH

Betriebsbrand: Tischler spenden über 10.000 Euro

Die lvh-Tischler waren im März von der Nachricht über die komplett zerstörte Tischlerei „Das ganze Leben“ erschüttert. Sofort haben sie eine Spendenaktion organisiert, die sie monatelang engagiert verfolgten. Vor kurzem konnten sie den Erlös in Höhe von 10.520 Euro übergeben, heißt es am heutigen Dienstag in einer Aussendung.

mehr
3 Löschflugzeuge aus Frankreich sind in Italien im Einsatz.
Badge Video
Chronik  »  Brände

Löschflugzeuge in Italien im Dauereinsatz

In Süditalien toben weiterhin heftige Brände. Besonders betroffen sind die süditalienische Region Kalabrien und die Insel Sizilien. Ein großes Feuer wütete in der Nacht auf Freitag in der Provinz Rieti nördlich von Rom. Die Flammen erreichten einige Häuser. 2 Hubschrauber und ein Canadair-Löschflugzeug des Zivilschutzes waren bei den Löscharbeiten im Einsatz, berichteten Medien.

mehr
Löschflugzeuge im EInsatz in der Nähe von Malakasa.
Chronik  »  Brände

Kein Ende der Brandkatastrophe in Griechenland in Sicht

In fast allen Brandgebieten Griechenlands toben die Flammen mit unverminderter Intensität. Im Norden der zweitgrößten griechischen Insel Euböa ist die Lage nach Worten des Bürgermeisters der kleinen Hafenstadt Istiaia, Giannis Kotzias, katastrophal: „Wir sind allein. Unser Ende ist nahe“, sagte er dem griechischen Nachrichtensender Skai.

mehr
Smog über Athen.
Chronik  »  Feuer

Brände bringen Athen unerträgliche Luft

Die Brandkatastrophe in Griechenland dauert an und bringt der Millionenmetropole Athen gefährliche Luft. Wegen der starken Rauchbildung stinkt die ganze Stadt und Asche geht am dritten Tag in Folge nieder. „Schließen Sie alle Fenster und gehen Sie nicht aus dem Haus“, riefen die Behörden die Einwohner auf. Die ganze Nacht hindurch loderten im Norden der griechischen Hauptstadt die Flammen.

mehr
mehr laden