Filmmusik

Ennio Morricone verstarb am 6. Juli im Alter von 91 Jahren.
Kultur  »  Musik

Rom benennt Konzerthaus nach Ennio Morricone

Die italienische Hauptstadt ehrt den verstorbenen Filmmusik-Schöpfer Ennio Morricone auf mehrfache Weise. Am Freitag dirigierte sein Sohn Andrea Morricone Musiker des Orchesters der nationalen Akademie Santa Cecilia bei einem Konzert im römischen Rathaus. Zugleich benannte das Stadtparlament eines der wichtigsten Konzerthäuser Roms, das Auditorium Parco della Musica, nach dem Oscar-Preisträger um.

mehr
Der Komponist Ennio Morricone, der vor allem für das Lied im   gleichnamigen Film „Spiel mir das Lied vom Tod“ bekannt ist, ist im Alter von 91 Jahren gestorben.
Badge Video Umfrage
Kultur  »  Umfrage

„Spiel mir das Lied vom Tod“-Komponist Ennio Morricone ist tot

Der italienische Filmmusikkomponist Ennio Morricone ist im Alter von 91 Jahren in Rom gestorben. Dies teilte seine Familie mit, wie die Nachrichtenagentur ANSA berichtete. Der gebürtige Römer starb demnach in einer Klinik an den Folgen eines Sturzes. Morricone, der mit den bekanntesten Regisseuren der Welt zusammengearbeitet hat, wurde mit 2 Oscars prämiert.

mehr
mehr laden