Frächter

Inmitten einer weltweiten Pandemie hat die Tiroler Landesregierung beschlossen, ein faktisches Komplettfahrverbot für den Güterverkehr in den Nachtstunden zu verhängen.
Badge Local
Wirtschaft  »  Güterverkehr

Tirol verschärft Nachtfahrverbot ab 1. Jänner – Handelskammer interveniert

Am 20. November wurde die Verordnung des Tiroler Landeshautmanns Günther Platter zur Verschärfung des Nachtfahrverbots veröffentlicht, am 1. Jänner soll sie in Kraft treten. Das umweltpolitisch wenig sinnvolle Verbot diskriminiert einheimische Frächter und schadet den italienischen Unternehmen. Deshalb intervenieren die Handelskammern des italienischen Nordostens – auch Bozens – bei der EU-Kommission.

mehr
LH Platter kündigte einen Kontrollkorridor auf der Brennerachse an.
Wirtschaft  »  Bundesland Tirol

Verschärfte Kontrollen der Lkw-Fahrverbote

Das Bundesland Tirol will die Lkw-Fahrverbote in den nächsten Monaten schärfer kontrollieren, weil EU-Verkehrskommissarin Adina Valean offen mit einer Transitklage gedroht hat. Im Gespräch mit der „Tiroler Tageszeitung“ kündigten Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) und seine Stellvertreterin Ingrid Felipe (Grüne) am Samstag einen Kontrollkorridor auf der Brennerachse an. Scharfe Kritik übten sie an Valean.

mehr
mehr laden