Freizeitpark

Der Streaming-Service Disney+ wächst, bringt aber noch keinen Gewinn.
Wirtschaft  »  USA

Disney erleidet 4,7 Milliarden Dollar Verlust in Coronakrise

Die Corona-Pandemie hat den US-Unterhaltungsriesen Walt Disney tief in die roten Zahlen gebracht. In den 3 Monaten bis Ende Juni fiel unterm Strich ein Verlust von 4,7 Milliarden Dollar (4,0 Mrd. Euro) an, wie der Konzern am Dienstag nach US-Börsenschluss im kalifornischen Burbank mitteilte. Vor einem Jahr hatte es noch einen Nettogewinn von 1,8 Milliarden Dollar gegeben.

mehr
"Meng Xiang" und "Meng Yuan" sind die Stars im Berliner Zoo.
Badge Video
Chronik  »  Tiere

Berliner Pandazwillinge heißen Meng Yuan und Meng Xiang

Die beiden im Berliner Zoo geborenen Pandababys heißen „Meng Xiang“ und „Meng Yuan“ - auf Deutsch „Ersehnter Traum“ und „Erfüllter Traum“. Bei den Zwillingen handelt es sich um zwei Männchen, teilte der Tierpark anlässlich der feierlichen Zeremonie zur Namensverkündung am Montag mit. Diese fand nach chinesischer Tradition am 100. Lebenstag statt.

mehr
mehr laden