Geld

Wie die ARERA mitteilt, wird ab Januar 2021 der Sozialbonus für Strom-, Gas- und Wasserrechnungen automatisch an Familien in wirtschaftlich prekären Verhältnissen ausbezahlt,
Badge Local
Chronik  »  Bonus

Sozialbonus für Strom-, Gas- und Wasserrechnungen

Wie die Aufsichtsbehörde für Strom und Gas (ARERA) mitteilt, wird ab Januar 2021 der Sozialbonus für Strom-, Gas- und Wasserrechnungen automatisch an Familien in wirtschaftlich prekären Verhältnissen ausbezahlt, ohne dass hierfür ein eigenes Ansuchen einzureichen ist (wie bis zum Vorjahr üblich).

mehr
Viele Angestellte warten noch immer auf finanzielle Hilfe.
Badge Local
Wirtschaft  »  Lohnausgleich

Warten auf ein paar Hundert Euro

Gar einige Angestellte erleben am eigenen Leibe, wie es ist, wenn das bitter benötigte Geld von der Lohnausgleichskasse einfach nicht überwiesen wird. Das Ersparte – sofern vorhanden – geht irgendwann zur Neige, bald schon fühlt man sich machtlos, frustriert und schlichtweg abgehängt. Genau diese Erfahrungen hat auch die Verkäuferin Maria Corradini gemacht, denn seit Mai wartet sie auf die ihr zustehenden INPS-Beträge.

mehr
Am Bankomatschalter ist Vorsicht geboten: Bilder der Überwachungskamera einer Bank in Turin zeigen die neueste Masche der Trickbetrüger. Ein Ganove täuscht eine Fehlfunktion am Geldautomaten vor und bittet das Opfer, welches gerade beim anderen Schalter eine Behebung durchführt, dringend um Hilfe. Während das Opfer abgelenkt ist, führt der Komplize die Bankomatbehebung durch, bzw. zieht die Geldscheine aus dem Automaten. Noch bevor das Opfer den Betrug überhaupt bemerkt, machen sich die Trickbetrüger mit dem Geld aus dem Staub. Daher: Vorsicht am Bankomatschalter, und lassen Sie sich auf keinen Fall ablenken!
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Geld

Tatort Bankomat: Diesen fiesen Trick müssen Sie kennen

Am Bankomatschalter ist Vorsicht geboten: Bilder der Überwachungskamera einer Bank in Turin zeigen die neueste Masche der Trickbetrüger. Ein Ganove täuscht eine Fehlfunktion am Geldautomaten vor und bittet das Opfer, welches gerade beim anderen Schalter eine Behebung durchführt, dringend um Hilfe. Während das Opfer abgelenkt ist, führt der Komplize die Bankomatbehebung durch, bzw. zieht die Geldscheine aus dem Automaten. Noch bevor das Opfer den Betrug überhaupt bemerkt, machen sich die Trickbetrüger mit dem Geld aus dem Staub. Daher: Vorsicht am Bankomatschalter, und lassen Sie sich auf keinen Fall ablenken!

mehr
Italiens Kulturminister Dario Franceschini.
Kultur  »  Förderung

Immer mehr Mäzene unterstützen italienische Kultur

Immer mehr Mäzene unterstützen die italienische Kultur. Seit dem Inkrafttreten des sogenannten „Art Bonus“ - ein Steuerguthaben für Mäzene, die mit Schenkungen die Renovierung und Instandhaltung von Denkmälern fördern - greifen Private tief in die Tasche, um Italiens Kultur zu fördern, teilte das Kulturministerium in einer neuveröffentlichten Bilanz mit.

mehr
Die  Ein- und Zwei-Cent-Münzen könnten bald der Vergangenheit angehören.
Wirtschaft  »  Geld

EU-Kommission will Ein- und Zwei-Cent-Stücke abschaffen

Die EU-Kommission plant laut einem Bericht der „Süddeutschen Zeitung“ die Abschaffung der Ein- und Zwei-Cent-Münzen. Zum Arbeitsprogramm der Kommission, das am Mittwoch vorgestellt wird, gehöre der „Vorschlag für einheitliche Rundungsregeln“ mit dem Ziel, die kleinsten Münzen abzuschaffen, berichtete die Zeitung am Dienstag.

mehr
Auch das Bürgerkriegsland Syrien soll Hilfe von der EU erhalten.
Politik  »  Krisengebiete

EU stellt 900 Millionen für humanitäre Hilfe bereit

Insgesamt 900 Millionen Euro plant die EU-Kommission für das laufende Jahr für Hilfen in Krisengebieten ein, vor allem für Menschen in Afrika und im Nahen Osten. In Afrika sollen 400 Millionen Euro unter anderem denen zugute kommen, die vom Konflikt in der Demokratischen Republik Kongo betroffen sind, wie die Kommission am Montag mitteilte.

mehr
mehr laden