Genossenschaften

Die Förderungen richten sich nach dem Umsatzerlös der Genossenschaft und reichen von 3000 bis 15.000 Euro.
Badge Local
Politik  »  Covid-Hilfen

Genossenschaften: Covid-Sonderbeitrag wird verlängert

In ihrer Sitzung am Dienstag hat die Landesregierung auf Vorschlag von Genossenschaftslandesrat Thomas Widmann beschlossen, die Einreichfrist für Beitragsansuchen um einen Monat bis 15. Oktober 2021 zu verlängern. Der Sonderbeitrag steht allen Genossenschaften zu, die 2020 aufgrund der Coronavirus-Pandemie einen Umsatzrückgang von mindestens 20 Prozent erlitten haben und nicht von anderen, für die Wirtschaft vorgesehenen Unterstützungsmaßnahmen profitiert haben.

mehr
Die Kellereien meldeten im April ein Umsatzwachstum um rund 50 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat und fast neun von zehn sind zuversichtlich, heuer ein zufriedenstellendes Betriebsergebnis zu erzielen.
Badge Local
Wirtschaft  »  WIFO-Wirtschaftsbarometer

Landwirtschaftliche Genossenschaften: Aufschwung im Weinsektor

Die Einschätzungen der landwirtschaftlichen Genossenschaften zur Ertragslage und zu den Auszahlungspreisen im Jahr 2021 sind eher positiv. Vor allem im Weinsektor scheint sich die Situation im Vergleich zum letzten Jahr zu verbessern, mit einem deutlichen Anstieg der Umsätze. Die Milchwirtschaft ist hingegen sehr besorgt aufgrund der steigenden Betriebskosten. Dies geht aus der Sommerausgabe des Wirtschaftsbarometers des WIFO – Institut für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen hervor.

mehr
mehr laden