Gewalt gegen Frauen

Gewalt an Frauen geschieht tagtäglich.
Badge Local
Chronik  »  Prävention

Gewalt an Frauen: „Tagtäglich – und das vor unserer Haustür“

Innerhalb von nur wenigen Stunden sind vergangene Woche in Italien 4 Frauen gewaltsam getötet worden. „Jeder Frauenmord ist einer zu viel“, ruft die SVP-Landesfrauenreferentin Renate Gebhard zu einer kontinuierlichen und koordinierten Sensibilisierung und mehr Prävention auf. „Gewalt an Frauen passiert tagtäglich – und das nicht nur im Süden des Staates, sondern auch vor unserer Haustür.“

mehr
Gefordert werden etwa Chancengleichheit und Unterstützung für Familien.
Politik  »  Gewalt gegen Frauen

Rom: Großdemo gegen Gewalt an Frauen

Italien macht gegen Gewalt an Frauen mobil: Eine Großdemonstration mit tausenden Teilnehmern fand am Samstag in Rom im Rahmen des jährlichen Aktionstags zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen statt. Tausende Menschen versammelten sich in Rom auf der zentralen Piazza della Repubblica und schwenkten Plakate mit Slogans für die Sicherheit der Frauen.

mehr
Fast immer findet Gewalt gegen Frauen im familiären Umfeld statt.
Badge Local
Chronik  »  Astat

Gewalt gegen Frauen wird nicht weniger

Die Häufigkeit der Gewalt gegen Frauen in Südtirol ist ähnlich hoch wie im letzten Jahr. Die Gewalttätigkeiten, die meist im familiären Umfeld stattfinden, gehen weder zurück noch ändern sich ihre Merkmale: Die Opfer sind häufig zwischen 30 und 49 Jahre alt, der Täter ist zumeist der aktuelle oder ehemalige Partner und die Gewalt zeigt sich vor allem als psychologische oder körperliche Gewalt.

mehr
mehr laden