Glaube

Bischof Ivo Muser beim Gottesdienst am Sonntag.
Badge Local
Chronik  »  Glaube

„Für die Kirche ein lebenswichtiges Anliegen“

Der 4. Sonntag der Osterzeit – auch Sonntag des Guten Hirten genannt – wird seit 57 Jahren als Weltgebetstag um geistliche Berufe begangen. Beim Gottesdienst im leeren Bozner Dom ist Bischof Ivo Muser dabei auf das Anliegen der Berufungen eingegangen. Für die Kirche sei dies ein „lebenswichtiges Anliegen“

mehr
Bischof Ivo Muser hält am Tag der Arbeit einen Gottesdienst im Bozner Dom.
Badge Video
Badge Local
Chronik  »  Glaube

Gottesdienst am Tag der Arbeit im Live-Stream

Der 1. Mai ist der Tag der Arbeit und die Kirche begeht diesen Tag seit 1955 als Gedenktag des heiligen Josefs des Arbeiters. Zu diesem Anlass feiert Bischof Ivo Muser einen Gottesdienst. Dieser findet am heutigen Freitag, 1. Mai 2020, ab 09 Uhr im Bozner Dom unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

mehr
Bischof Ivo Muser ist überzeugt: „Die österliche Botschaft vom Sieg des Lebens über den Tod war noch nie so wichtig wie in diesem Jahr.“ (Archivbild)
Badge Local
Chronik  »  Glaube

„Ostern fällt nicht aus – auch nicht in Zeiten von Corona“

Leere Kirchen, die Segnung der Ostergaben über den Bildschirm, das Mahl im engsten Familienkreis: So ein Ostern hat es in der Geschichte des Christentums noch nie gegeben, ist sich Bischof Ivo Muser sicher. Die österliche Botschaft hingegen sei in diesem Jahr so wichtig wie noch nie: „Selbst das Coronavirus kann Ostern nicht abschaffen! Das Leben wird siegen“, ist Bischof Muser überzeugt.

mehr
Mit Gedanken, die zum Nachdenken anregen, begleitet der diözesane Seelsorgeamtsleiter Reinhard Demetz auf Südtirol Online durch die besinnliche Zeit des Advents.
Badge Video
Badge Local
Chronik  »  Glaube

Advent, das zweite Lichtlein brennt

„Heute, am Fest von Mariä Empfängnis, wird uns in der Bibel vom Ereignis erzählt, das an der Wurzel von Advent und Weihnachten liegt“, sagt der diözesane Seelsorgeamtsleiter Reinhard Demetz am zweiten Adventsonntag. Er begleitet auf Südtirol Online durch den Advent.

mehr
mehr laden