In Zusammenarbeit mit Sabes

Abstand – Hygiene – Maske: Trotz laufender Impfungen bleibt das Einhalten der Abstand- und Hygieneregeln weiterhin das Um und Auf. Um dies in humorvoller und doch ernster Weise zu unterstreichen, hat sich der Südtiroler Sanitätsbetrieb 2 wohlbekannte Zeitgenossen als „Botschafter“ mit ins Boot geholt: Kevin Kostner, der Grödner Hotelier mit manchmal ganz speziellen Ansichten, sowie Joe von Afing, Liebhaber von tiefer gelegten Autos und schnellen Kurven. STOL unterstützt die Kampagne des Sanitätsbetriebes ebenfalls und veröffentlicht immer montags ein neues "Kapitel".
Badge Video
Badge Local
Videos  »  In Zusammenarbeit mit Sabes

Gemeinsam für ein Happy End: Kapitel 2

Abstand – Hygiene – Maske: Trotz laufender Impfungen bleibt das Einhalten der Abstand- und Hygieneregeln weiterhin das Um und Auf. Um dies in humorvoller und doch ernster Weise zu unterstreichen, hat sich der Südtiroler Sanitätsbetrieb 2 wohlbekannte Zeitgenossen als „Botschafter“ mit ins Boot geholt: Kevin Kostner, der Grödner Hotelier mit manchmal ganz speziellen Ansichten, sowie Joe von Afing, Liebhaber von tiefer gelegten Autos und schnellen Kurven. STOL unterstützt die Kampagne des Sanitätsbetriebes ebenfalls und veröffentlicht immer montags ein neues "Kapitel".

mehr
Abstand – Hygiene- Maske: Trotz laufender Impfungen bleibt das Einhalten der Abstand- und Hygieneregeln weiterhin das Um und Auf. Um dies in humorvoller und doch ernster Weise zu unterstreichen, hat sich der Südtiroler Sanitätsbetrieb 2 wohlbekannte Zeitgenossen als „Botschafter“ mit ins Boot geholt: Kevin Kostner, der Grödner Hotelier mit manchmal ganz speziellen Ansichten, sowie Joe von Afing, Liebhaber von tiefer gelegten Autos und schnellen Kurven. STOL unterstützt die Kampagne des Sanitätsbetriebes ebenfalls und veröffentlicht immer montags ein neues "Kapitel".
Badge Video
Badge Local
Videos  »  In Zusammenarbeit mit Sabes

Gemeinsam für ein Happy End: Kapitel 1

Abstand – Hygiene- Maske: Trotz laufender Impfungen bleibt das Einhalten der Abstand- und Hygieneregeln weiterhin das Um und Auf. Um dies in humorvoller und doch ernster Weise zu unterstreichen, hat sich der Südtiroler Sanitätsbetrieb 2 wohlbekannte Zeitgenossen als „Botschafter“ mit ins Boot geholt: Kevin Kostner, der Grödner Hotelier mit manchmal ganz speziellen Ansichten, sowie Joe von Afing, Liebhaber von tiefer gelegten Autos und schnellen Kurven. STOL unterstützt die Kampagne des Sanitätsbetriebes ebenfalls und veröffentlicht immer montags ein neues "Kapitel".

mehr
mehr laden