Indigene Bevölkerung

Nehberg setzte sich für bedrohte Völker ein.
Chronik  »  Sport

Abenteurer und Aktivist Rüdiger Nehberg gestorben

Der Survival-Pionier und Menschenrechtler Rüdiger Nehberg ist tot. Der als „Sir Vival“ bekannt gewordene Abenteurer und Aktivist starb am Mittwoch im Alter von 84 Jahren, wie seine Frau am Donnerstagabend der Deutschen Presse-Agentur mitteilte. Nehberg hatte mit seinen spektakulären Aktionen als Überlebenskünstler auf dem Atlantik, im Dschungel und in der Wüste immer wieder für Aufsehen gesorgt.

mehr
Klare Worte von Papst Franziskus.
Politik  »  Indigene Bevölkerung

Scharfe Papst-Kritik an Diskriminierung von Indigenen

Papst Franziskus hat zu Beginn der Beratungen der Amazonien-Synode zu mehr Sensibilität im Umgang mit indigenen Kulturen am Amazonas aufgerufen. Zugleich kritisierte er scharf jede Diskriminierung von Indigenen. Spöttische Kommentare über einen Indigenen, der bei der Eröffnungsmesse der Amazonas-Synode am Sonntag mit traditionellem Federschmuck Gaben zum Altar brachte, hätten ihn traurig gemacht.

mehr
mehr laden