Intensivpatienten

Oftmals ist die intensivmedizinische Behandlung langwierig und komplikationsreich.
Chronik  »  Coronavirus

Diese Vorerkrankungen haben viele Covid-Intensivpatienten

Dass Menschen ohne Grunderkrankung nur in Ausnahmefällen schwerste Corona-Verläufe durchmachen bzw. an der Krankheit sterben – daran hat sich auch in der vergangenen zweiten Welle nichts geändert. Junge Patienten, die überhaupt keine Vorerkrankung aufweisen, auf der Intensivstation landen und letztlich versterben, seien „sehr selten“ bzw. die „deutliche Minderheit“, sagt Michael Joannidis, Leiter der internistischen Intensivstation der Uni-Klinik Innsbruck.

mehr
Die Ärzte und Pfleger in Bozen kümmern sich derzeit um 15 Covid-Intensivpatienten. Die Aufnahme stammt von Montagnachmittag.
Badge Local
Chronik  »  Coronavirus

24 Intensivpatienten in Südtirol: „Noch geht's, das Limit ist aber bald erreicht“

Die Zahl der Covid-19-Intensivpatienten stieg in Südtirol in den vergangenen 24 Stunden um 7 Patienten auf 23. Am Nachmittag musste ein weiterer Patient in die Intensivstation in der neuen Klinik am Bozner Krankenhaus aufgenommen werden. STOL hat mit Dr. Andreas Clara, Oberarzt in der Covid-19-Intensivstation an der neuen Klinik in Bozen, über die aktuell angespannte Situation gesprochen.

mehr
mehr laden