Intern

Die Tageszeitung „Dolomiten“ hat Anfang 2014 erstmals die Auszeichnung „Ein Leben für die Wirtschaft“ für besondere Verdienste um die Südtiroler Wirtschaft verliehen. Dieser Preis ging an die Hotelierslegende und Seniorchefin des Hotels „Quellenhof“ in St. Martin in Passeier, Luise Dorfer.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Intern

Luise Dorfer - „Ein Leben für die Wirtschaft“

Die Tageszeitung „Dolomiten“ hat Anfang 2014 erstmals die Auszeichnung „Ein Leben für die Wirtschaft“ für besondere Verdienste um die Südtiroler Wirtschaft verliehen. Dieser Preis ging an die Hotelierslegende und Seniorchefin des Hotels „Quellenhof“ in St. Martin in Passeier, Luise Dorfer.

mehr
Der Jugend- und Erlebnisbahnhof in Staben bei Naturns ist seit Jahren eine Attraktion für Familien mit Kindern. Am Sonntag fand die 14. Saisoneröffnung statt. Bis Ende Oktober ist der Erlebnisbahnhof jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Intern

Bahn frei am Erlebnisbahnhof

Der Jugend- und Erlebnisbahnhof in Staben bei Naturns ist seit Jahren eine Attraktion für Familien mit Kindern. Am Sonntag fand die 14. Saisoneröffnung statt. Bis Ende Oktober ist der Erlebnisbahnhof jeden Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

mehr
3 Tage lang – zwischen Mittwoch und Samstag – haben sich 250 Jugendliche aus ganz Südtirol bei „72 Stunden ohne Kompromiss" für 38 soziale Projekte engagiert und wertvolle Erfahrungen gemacht.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Intern

72 besondere Stunden

3 Tage lang – zwischen Mittwoch und Samstag – haben sich 250 Jugendliche aus ganz Südtirol bei „72 Stunden ohne Kompromiss" für 38 soziale Projekte engagiert und wertvolle Erfahrungen gemacht.

mehr
Mit dem großen Faschingsumzug in Laas klang die närrische Zeit auch im Vinschgau aus. Die ganze Gemeinde hatte sich schon seit Wochen auf das Ereignis vorbereitet, das alle 2 Jahre stattfindet.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Intern

Faschingsumzug in Laas

Mit dem großen Faschingsumzug in Laas klang die närrische Zeit auch im Vinschgau aus. Die ganze Gemeinde hatte sich schon seit Wochen auf das Ereignis vorbereitet, das alle 2 Jahre stattfindet.

mehr
In den vergangenen 2 Wochen ist der Norden Südtirols beinahe im Schnee versunken. Spitzenreiter ist Kasern mit insgesamt über 3 Metern Schnee. Der Süden des Landes dagegen hat teils noch keine Flocke gesehen. STOL hat nachgefragt, ob sich die Südtiroler auch in der Stadt Schnee wünschen würden.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Intern

STOL fragt: Schnee in der Stadt?

In den vergangenen 2 Wochen ist der Norden Südtirols beinahe im Schnee versunken. Spitzenreiter ist Kasern mit insgesamt über 3 Metern Schnee. Der Süden des Landes dagegen hat teils noch keine Flocke gesehen. STOL hat nachgefragt, ob sich die Südtiroler auch in der Stadt Schnee wünschen würden.

mehr
mehr laden