Jagd

Auch die Jäger müssen Pause machen.
Badge Local
Chronik  »  Jagd

Ruhe in Südtirols Wäldern

Ungewohnte Ruhe herrscht derzeit in Südtirols Wäldern. Eigentlich wäre auch Schonzeit, doch heuer sind die Menschen besonders zurückhaltend. Denn die per Dekret vom 8. März 2020 verhängte und nun verschärfte Ausgangsperre hat auch spürbare Auswirkungen auf das Leben in den heimischen Wäldern.

mehr
33 Tiere wurden erlegt.
Chronik  »  Tiere

„Massaker“ bei Rotwildabschuss in Nordtirol

Wegen des Abschusses von 33 Stück Rotwild in Kaisers (Bezirk Reutte) in Nordtirol zur Bekämpfung von TBC ist eine Kontroverse über die Vorgehensweise entstanden. Die Tiere wurden in einem Wildgatter erlegt, laut dem Land dauerte der Vorgang nur wenige Minuten und verlief „tierschutzgerecht“ und „schonend“. Der Bürgermeister von Kaisers sprach hingegen gegenüber dem ORF Tirol von einem „Massaker“.

mehr
mehr laden