Kabarett

Nicht wie gehofft im Jänner, sondern erst im Oktober 2021 kehrt Kabarettistin Barbara Balldini mit ihrer neuen Show "g'hörig durchgeknallt" nach Südtirol zurück. Wer Tickets hat, muss nicht verzweifeln, sich lediglich gedulden: Sie sind auch im Oktober noch gültig.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Kabarett

(Liebes)Grüße aus Tirol

Nicht wie gehofft im Jänner, sondern erst im Oktober 2021 kehrt Kabarettistin Barbara Balldini mit ihrer neuen Show "g'hörig durchgeknallt" nach Südtirol zurück. Wer Tickets hat, muss nicht verzweifeln, sich lediglich gedulden: Sie sind auch im Oktober noch gültig.

mehr
Auszeichnung für Thomas Stipsits.
Kultur  »  Kabarett

Thomas Stipsits gewinnt den Salzburger Stier 2021

Der österreichische Kabarettist und Schauspieler Thomas Stipsits (37) gewinnt den „Salzburger Stier 2021“. Für Deutschland geht der traditionsreiche Radio-Preis für deutschsprachiges Kabarett an Stand-Up-Künstler, Bühnenliterat und Kabarettist Moritz Neumeier, für die Schweiz an die Slam-Poetin Lara Stoll. Den „Ehrenstier“ fürs Lebenswerk erhält der Schweizer Kabarettist Joachim Rittmeyer. Der „Salzburger Stier“ ist mit je 6.000 Euro dotiert und wird zum 40. Mal verliehen.

mehr
Selbst Komiker Kaya Yanar betrachtet sein "Blackfacing" kritisch.
Kultur  »  Fernsehen

Deutsche Comedians kritisieren eigene Gags von früher

Die deutschen Comedians Bernhard Hoëcker und Kaya Yanar gehen mit eigenen früheren Sketchen hart ins Gericht. „Natürlich war auch schon 2006 das Blackfacing nicht in Ordnung, deshalb ist es durchaus eine Frage, kann man sich diese Sachen von früher mit dem Wissen von heute völlig unbedarft ansehen“, sagt Hoëcker (50) in der neuen Show „Walulis Woche“, die für Sonntag im Programm des SWR Fernsehens steht und bereits in der ARD-Mediathek abrufbar ist.

mehr
mehr laden