Kanada

Sind Masken und Abstand bald ein vertrautes Bild an den Flughäfen?.
Chronik  »  Coronavirus

UN-Luftfahrtorganisation will Abstand zwischen Passagieren

Die Luftfahrtorganisation der Vereinten Nationen (ICAO) empfiehlt Temperaturmessungen, das Tragen von Masken, sowie Abstände von einem Meter zwischen den Passagieren als Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus im künftigen Flugverkehr. Die zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation WHO und der Internationalen Luftverkehrsvereinigung (IATA) erarbeiteten Empfehlungen wurden am Montag veröffentlicht.

mehr
Riesige Walflosse vor der Skyline von Montreal.
Chronik  »  Gefährdete Arten

Buckelwal verirrt sich in die Gewässer vor Montreal

Hunderte Kilometer von seinem natürlichen Lebensraum entfernt hat sich ein Buckelwal in die Gewässer vor Montreal verirrt. Der riesige Wal, dessen Alter auf zwei bis drei Jahre geschätzt wird, wurde am Wochenende im Sankt-Lorenz-Strom vor der Skyline der kanadischen Metropole gesichtet. Laut Experten könnte er sich auf der Suche nach Beute in für ihn ungewohnte Bereiche begeben haben.

mehr
Guy Laliberte will das Zirkusunternehmen wieder übernehmen.
Kultur  »  Theater

Gründer des Cirque du Soleil will Unternehmen zurückkaufen

Der Gründer des legendären Cirque du Soleil, Guy Laliberte, will das durch die Coronakrise schwer angeschlagene Zirkusunternehmen zurückkaufen. Die Zirkustruppe habe ihm „so viel gegeben“, dass er ihr nun helfen wolle, kündigte der 60-jährige Milliardär am Sonntag im kanadischen Radio an. Genauere Angaben zu seinen Übernahmeplänen machte der Kanadier nicht. Er sagte nur, er habe einen guten Plan.

mehr
18 Getötete sowie der tote Amokläufer waren am Montag bestätigt.
Chronik  »  Tötung

Blutbad in Kanada forderte wohl mehr als 19 Tote

Nach der schlimmsten Gewalttat in der Geschichte Kanadas mit 19 Toten geht die Spurensuche in der ländlichen Provinz Nova Scotia an der Atlantikküste weiter. Dabei könne sich die offizielle Opferzahl des mutmaßlichen Amoklaufs eines 51-jährigen Tatverdächtigen noch erhöhen, hieß es am Montag (Ortszeit) von der Polizei.

mehr
Céline Dion wird trotz des Todes ihrer Mutter auf der Bühne stehen.
Panorama  »  Kanada

Céline Dion trauert um ihre Mutter

Québec trauert um „Mama Dion“: Die Mutter der berühmten kanadischen Sängerin Céline Dion ist tot. Die auch wegen ihrer Fernsehauftritte und einer wohltätigen Stiftung bekannt gewordene Thérèse Dion starb im Alter von 92 Jahren, wie Céline Dion am Freitag mitteilte.

mehr
Der Beginn des elektrischen Luftfahrt-Zeitalters?
Badge Video
Wirtschaft  »  Klimawandel

Erstes E-Wasserflugzeug absolviert Jungfernflug

Das erste voll elektrisch angetriebene Verkehrsflugzeug der Welt hat in Kanada seinen Jungfernflug absolviert. Unter den Augen von rund hundert Neugierigen hob das auf E-Antrieb umgerüstete Wasserflugzeug vom Typ DHC-2 de Havilland Beaver am Dienstag vom Flughafen in Vancouver ab und drehte eine Runde über dem Fraser-Fluss.

mehr
Atwood erhielt den Preis für den Roman "The Testaments".
Kultur  »  Literatur

Booker-Literaturpreis geht an Atwood und Evaristo

Der britische Booker-Literaturpreis geht in diesem Jahr ausnahmsweise gleich an zwei Autorinnen. Ausgezeichnet wurden die Britin Bernardine Evaristo und die Kanadierin Margaret Atwood, wie die Jury am Montagabend in London mitteilte. Evaristo erhielt den Preis für ihr Buch „Girl, Woman, Other“, Margaret Atwood für den Roman „The Testaments“.

mehr
Live auf Facebook
Badge Video
Kultur  »  Literatur

Facebook Live-Streams

Facebook Live ermöglicht dir, Veranstaltungen, Aufführungen und Versammlungen live auf Facebook zu streamen. Zuschauer können sie auf einem Telefon, Computer oder über Connected TV sehen. Reaktionen, geteilte Inhalte, Kommentare und andere interaktive Features ermöglichen dir, mit deinem Publikum zu interagieren.

mehr
mehr laden