Kindergarten

Am morgigen Dienstag ist auch der Kindergarten offiziell beendet.
Badge Local
Chronik  »  Coronavirus

Kindergärten: Ein Abschied ohne Wiedersehen

Ohne die Freunde und Kindergärtnerinnen noch einmal zu sehen, geht es ab dem morgigen Dienstag für Südtirols Kindergartenkinder in die Sommerferien. Besonders für jene, die im Herbst in die Grundschule wechseln, vielfach ein bitterer Moment. An vielen Kindergärten im Land hat man sich deshalb etwas Besonderes einfallen lassen.

mehr
Die Kinderbetreuung stellt viele Familie gerade vor Herausforderungen, deshalb spricht sich der KFS für eine Öffnung der Kindergärten in Kleingruppen aus.
Badge Local
Chronik  »  KFS

„Kindergärten für kleine Gruppen wieder öffnen“

Die Kinderbetreuung stellt für viele Familien in der aktuellen Krise ein Problem dar. Helena Saltuari, Landesdirektorin für den deutschsprachigen Kindergarten, schlägt deshalb vor den Kindergarten für kleinere Gruppen wieder zu öffnen, „Ein lobenswerter Ansatz“, das findet auch der Katholische Familienverband Südtirol (KFS).

mehr
Kinder sollen kostengünstig oder kostenlos Skifahren und beim Erlernen des Sports massiv unterstützt werden.
Umfrage
Badge Local
Politik  »  Umfrage

„Skifahren is des Leiwandste“: Für Kinder soll es günstig oder gratis sein

Die Landesregierung soll in Zukunft Skigebiete - insbesondere jene mit Landesförderung - ermutigen, für Kinder kostengünstige bzw. kostenlose Skipässe zur Verfügung zu stellen sowie ausloten, welche Unterstützungsforderungen für das erste Erlernen der Wintersportarten möglich sei. Dieser Antrag von der Landtagsabgeordneten Jasmin Ladurner (SVP) wurde am Donnerstag im Landtag behandelt und gut geheißen.

mehr
Mit der Anmeldung für den kleinen Bruder, der im Jänner 2018 geboren ist, geht es zum Kindergarten.
Badge Local
Chronik  »  Eltern

„Wir wollen schon 2020 in den Kindergarten“

Konsequent geben derzeit Eltern von Jänner- und Februargeborenen die Anmeldeformulare für das anstehende Kindergartenjahr ab. Ein Zeichen dafür, dass sie sich mit der Erhöhung des Kindergarteneintrittsalters keineswegs abgefunden haben – und weiter an einer, für alle tragbaren, Lösung festhalten.

mehr
mehr laden