Kommunales

Der Starttermin für die flächendeckende Kurzparkzone ist nun fix.
Chronik  »  Kommunales

Wien wird ab März 2022 flächendeckend zur Parkpickerlzone

Die Ausweitung der Parkraumbewirtschaftung in Wien ist fix: Ab 1. März 2022 wird es in der gesamten Bundeshauptstadt eine einheitliche Regelung geben. Die Kurzparkzone wird - mit Ausnahmen in einzelnen Randgebieten - auf die gesamte Stadt ausgedehnt. Anrainer können eine Abstellberechtigung („Parkpickerl“) für ihre Fahrzeuge beantragen. Das Pickerl kostet künftig einheitlich zehn Euro pro Monat.

mehr
mehr laden