Kriminalität

Erschreckende Details kommen langsam ans Licht.
Chronik  »  Niederlande

Schockierende Details im Fall von isolierter Familie

Rund eineinhalb Monate nach der Entdeckung einer isoliert auf einem Bauernhof in den Niederlanden lebenden Familie kommen weitere erschreckende Details ans Licht. Medienberichten zufolge, die sich auf Zeugenaussagen aus den Behördenakten berufen, soll ein zweiter involvierter Mann aus Österreich (69) nicht nur monatelang festgehalten, sondern auch gequält worden sein.

mehr
Der Zugriff auf raubkopierte Inhalte nahm zwischen 2017 und 2018 um 15,1 Prozent ab.
Wirtschaft  »  Raubkopie

EU: Digitale Produktpiraterie nimmt deutlich ab

Die digitale Produktpiraterie ist in der Europäischen Union einer Studie zufolge deutlich zurückgegangen. Der Zugriff auf raubkopierte Film-, Fernseh- und Musikinhalte im Internet nahm zwischen 2017 und 2018 durchschnittlich um 15,1 Prozent ab, wie aus einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht der Amtes der EU für geistiges Eigentum (EUIPO) mit Sitz im ostspanischen Alicante hervorgeht.

mehr
Panik in einem Kino in Birmingham löste eine mit Macheten bewaffnete Jugendgruppe aus.
Chronik  »  Kriminalität

Teenager-Bande sorgt mit Macheten für Panik in Birmingham

Eine mit Macheten bewaffnete Teenager-Bande hat Panik und Schlägereien in einem Kino in Birmingham ausgelöst. Die Polizei nahm 5 Jugendliche im Alter von 13 bis 19 Jahren fest und kassierte 2 Macheten und ein Messer ein. Kinobesucher hatten am frühen Samstagabend die Polizei gerufen, als sie die Jugendlichen mit Macheten sahen. Als die Polizisten eintrafen, wurden sie attackiert.

mehr
Die Polizei ist auf der Suche nach dem Täter.
Chronik  »  Kriminalität

Unbekannter spritzte 13-Jähriger unbekannte Substanz

Ein Unbekannter hat am Donnerstag auf einem Parkplatz in Gelsenkirchen einem 13-jährigen Mädchen mit einer Spritze eine unbekannte Substanz injiziert und ist dann geflüchtet. Das verletzte Mädchen läutete nach der Tat an der Wohnungstür eines Anrainers und bat um Hilfe, wie die Polizei mitteilte. Dieser brachte die 13-Jährige ins Krankenhaus, wo sie stationär behandelt wird.

mehr
Der Täter konnte ausgeforscht werden.
Badge Video
Chronik  »  Kriminalität

Schuss aus Autofenster: Schütze ausgeforscht

Nachdem ein Unbekannter am Samstagnachmittag in Vomp in Nordtirol (Bezirk Schwaz) mit einer Schusswaffe aus dem Dachfenster eines Autos geschossen hatte, ist ein 21-jähriger Tatverdächtiger ausgeforscht worden. Das Auto – ein schwarzer BMW – war Teil eines Fahrzeug-Konvois einer Hochzeitsgesellschaft gewesen, teilte die Polizei mit.

mehr
mehr laden