Landesregierung

Sie setzen auf hochmoderne Null-Emissions-Brennstoffzellen-Busse: (v.l.) Bozens Bürgermeister Renzo Caramaschi, SASA-Präsident Francesco Morandi, Landeshauptmann Arno Kompatscher, SASA-Direktorin Petra Piffer, Alberto Fiore (Solaris),  Landesrat Daniel Alfreider und Dieter  Theiner (IIT).
Badge Local
Politik  »  Umwelt

12 neue Wasserstoffbusse für Bozen

Sie werden mit Wasserstoff betrieben, erzeugen keine umweltschädlichen Emissionen und haben eine Reichweite von rund 350 Kilometern: In Bozen wurden am gestrigen Mittwoch die ersten 3 von 12 Wasserstoffbussen für den Stadtverkehr vorgestellt.

mehr
Die Landesregierung hat neue technische Richtlinien für Straßenbeläge genehmigt.
Badge Local
Chronik  »  Bau

Neue Richtlinien für Straßenbeläge genehmigt

Auf Vorschlag von Landesrat Massimo Bessone hat die Landesregierung am gestrigen Dienstag die „Technischen Richtlinien für bituminöse Beläge, Straßenober- und Unterbau 2021“ genehmigt. Erstmals ist die Verwendung von Recycling-Asphalt in der obersten Asphaltschicht (Verschleißschicht) vorgesehen.

mehr
Nordtirols Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg und Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sind zurückgetreten.
Politik  »  Nordtirol

Doppelwechsel in Tiroler Landesregierung

Rund um die Besetzung der Tiroler Landesregierung ist es Dienstagabend Schlag auf Schlag gegangen. Nachdem zunächst Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf ihren Rücktritt angekündigt hatte, folgte wenig später auch ihr Kollege, Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg. Erneut wenig später ließ der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter bereits die Nachfolger verlauten: Landtagsvizepräsident Anton Mattle für Wirtschaft und Annette Leja für Gesundheit.

mehr
mehr laden