Lebensretter

Mouhammad Fada Diouf ist ein Lebensretter. Der Senegalese, der seit 4 Jahren illegal in Bilbao (Spanien) lebt, beobachtete, wie ein 72-jähriger Mann von einer Fußgängerbrücke in den Fluss stürzte. Diouf zögerte keinen Augenblick und sprang ins Wasser, um den Mann zu retten. Jetzt haben Menschenrechtsorganisationen eine Petition gestartet, dass die Behörden Mouhammad Fada Diouf eine Aufenthaltsgenehmigung erteilen.
Badge Video
Videos  »  Lebensretter

Spanien: Illegaler Einwanderer rettet Mann vor dem Ertrinken

Mouhammad Fada Diouf ist ein Lebensretter. Der Senegalese, der seit 4 Jahren illegal in Bilbao (Spanien) lebt, beobachtete, wie ein 72-jähriger Mann von einer Fußgängerbrücke in den Fluss stürzte. Diouf zögerte keinen Augenblick und sprang ins Wasser, um den Mann zu retten. Jetzt haben Menschenrechtsorganisationen eine Petition gestartet, dass die Behörden Mouhammad Fada Diouf eine Aufenthaltsgenehmigung erteilen.

mehr
mehr laden