Leserreporter

Die Algunder Musikkapelle im Kursaal von Meran © ugc / Bernhard Christanell
Leserreporter
Badge Local
Panorama  »  Leserreporter

Ein Jubiläum mit vielen Ehrungen

Mit dem Dreikönigskonzert im Meraner Kursaal ist die Algunder Musikkapelle in das neue Jahr gestartet. Zahlreiche Blasmusikfreunde aus nah und fern stimmten sich mit dem Konzert auf das Jahr 2020 ein und schlossen traditionsgemäß die Weihnachtsfeiertage ab.

mehr
Alles Walzer mit der Volkstanzgruppe Außervillgraten © ugc / Tourismusverein Sexten
Leserreporter
Badge Local
Panorama  »  Leserreporter

Sexten: Shows und gelungener Rekordversuch

Seit gut 5 Jahren heißt es in Sexten immer am 30. Dezember Time to say goodbye ! Um dem Trubel am letzten Tag des Jahres zu entgehen wird im Wintersportort nämlich einen Tag früher gefeiert. Mit zahlreichen, spektakulären Showeinlagen und einem gelungenen Rekordversuch, dem größten Walzer Südtirols, ist die Jahresabschlussfeier auch 2019 erfolgreich über die Bühne gegangen.

mehr
Miriam Rieder, Organisatorin der Fuckup-Nights in Südtirol © ugc / Miriam Rieder
Leserreporter
Badge Local
Panorama  »  Leserreporter

Aus Fehlern lernen

Am vergangenen Donnerstag fand in der Carambolage in Bozen die dritte Auflage der „Fuckup-Night“ statt. Es handelt sich um ein weltweites Format, das Menschen eine Plattform bietet, um Erfahrungen des Scheiterns öffentlich zu erzählen. Neben der Unterhaltung dient es vor allem der Enttabuisierung des Scheiterns.

mehr
Fokussierte Teilnehmerin © ugc / Elisabeth Stürz
Leserreporter
Badge Local
Panorama  »  Leserreporter

Wettbewerb „Let's cook it“ ein voller Erfolg

Am 23. November wurde in der Landesberufsschule „Emma Hellenstainer“ die 2. Auflage von „Let's cook it“ ausgetragen. Bei diesem Wettbewerb treten junge Kochtalente in Zweierteams gegeneinander an. Innerhalb von nur wenigen Stunden haben die motivierten Kandidat*innen aufgrund eines vorgegebenen Warenkorbs ein dreigängiges Menü gezaubert. Jakob Pichler und Niklas Mantinger die „Turboboyz“ verließen nach intensiven Stunden als Sieger die Küche.

mehr
Über 230 Jugendliche nahmen teil. © ugc / Günther Reichhalter
Leserreporter
Badge Local
Panorama  »  Leserreporter

Ein Hoch auf die Jungbürger

Vor Kurzem haben der Jugenddienst Bozen-Land und deren Mitgliedsgemeinden zur mittlerweile traditionellen Jungbürgerfeier auf Schloss Maretsch eingeladen. Über 230 Jugendliche des Jahrganges 2001 sind der Einladung gefolgt und erlebten einen abwechslungsreichen Abend.

mehr
Vertreter der Gemeinde und des Jugenddienstes Mittleres Etschtal begrüßten die Jungbürger © ugc / Jugenddienst Mittleres Etschtal
Leserreporter
Badge Local
Panorama  »  Leserreporter

Jungbürgerempfang in Terlan

Beim traditionellen Jungbürgerempfang begrüßten Bürgermeister Klaus Runer, die Ausschussmitglieder Laura Cagol, Hans Zelger und Franz Blaas sowie Evi Abarth Prantl und Thomas Fieber vom Jugenddienst Mittleres Etschtal Jugendliche des Jahrgangs 2001 aus Terlan, Vilpian und Siebeneich im Rathaus der Gemeinde. Sie gratulierten den Anwesenden zur Volljährigkeit und wünschten ihnen für die Zukunft alles Gute.

mehr
mehr laden