Lockerung

Kleiner Corona-Lichtblick in Italien. Trotzdem ist die Gefahr noch nicht gebannt.
Politik  »  Coronavirus

Italien öffnet Museen und Restaurants wieder

Italien lockert ab morgen Montag die Anti-Covid-Maßnahmen. Elf der 20 italienischen Regionen wurde von orange auf gelb herabgestuft, so werden tagsüber wieder Restaurants öffnen dürfen. Auch Museen sind wieder zugänglich, die Menschen erhalten mehr Reisefreiheit. Das gilt auch für die Lombardei, die von der Epidemie am stärksten betroffene Region. Fitnesszentren, Schwimmhallen, Theater und Kinos bleiben weiterhin geschlossen.

mehr
mehr laden