Logistik

In Bozen wurde der Brennstoffzellen-Lkw erstmals betankt.
Badge Local
Wirtschaft  »  Verkehr

Brenner-Korridor: Erste Tests mit Brennstoffzellen-Lkws

Emissionsfreier Warentransport entlang des Brennerkorridors: Der Auftakt zu einem neuen Kapitel der Nachhaltigkeit hat in diesen Tagen an der Wasserstofftankstelle in Bozen Süd stattgefunden. Aktuell führt ein Brennstoffzellen-LKW von Hyundai mit logistischer Unterstützung durch das Wasserstoffzentrum Bozen erste Testfahrten entlang des Brenner-Korridors durch.

mehr
In Südtirol ist der Protest sehr groß, vor allem bei den Spediteuren und Zustellern, dem letzten Glied in der Kette des Online-Shoppings.
Badge Local
Wirtschaft  »  Streik

Nationaler Streik bei Warentransport, Logistik und Spedition

Spediteure, Kuriere, Mitarbeiter von Logistik- und Lieferkettenunternehmen, Unternehmen, die mit E-Commerce-Aktivitäten verbunden sind, sowie Unternehmen, die damit verbundene Dienstleistungen anbieten, werden am heutigen Montag, 29. März, für 24 Stunden die gesamte Arbeit niederlegen. Für die Mitarbeiter von Transportunternehmen wird der Streik auf 48 Stunden für zwei volle Schichten am 29. und 30. März ausgeweitet.

mehr
Die "Ever Given" blockiert den Kanal.
Wirtschaft  »  Schifffahrt

Suezkanal-Blockade könnte noch Wochen andauern

Die Blockade des Suezkanals wegen des festliegenden Containerschiffs „Ever Given“ könnte Tage oder gar Wochen andauern. Der Eigentümer, die japanische Leasingfirma Shoei Kisen Kaisha, teilte am Donnerstag mit, es sei „extrem schwierig“, das 400 Meter lange und 59 Meter breite Schiff wieder flott zu bekommen. Die Kanalbehörde erklärte offiziell, die Durchfahrt sei „temporär ausgesetzt“.

mehr
Ein Schiff blockiert eine der wichtigsten Handelsrouten der Welt.
Wirtschaft  »  Schifffahrt

Komplettblockade des Suezkanals durch Containerschiff

Ein verunglücktes Containerschiff hat am Mittwochabend weiter den Suezkanal blockiert. 10 Schlepper bemühten sich zunächst vergeblich, das etwa 400 Meter lange Schiff aus seiner Querlage in einer der wichtigsten Wasserstraßen der Welt zu befreien. Der Branchendienstleister GAC korrigierte am Nachmittag frühere Angaben, wonach die „Ever Given“ wieder zum Teil flott gemacht worden sei.

mehr
In Frachtflugzeugen ist der Transport gut möglich.
Wirtschaft  »  Logistik

Logistiker rechnen mit 10 Mrd. Dosen Corona-Impfstoff

Die globale Logistikbranche bereitet sich schon jetzt auf die globale Verteilung von Covid-19-Impfstoffen vor, die in den nächsten Monaten auf den Markt kommen könnten. Den Großteil des Geschäfts werden die Logistikriesen Deutsche Post DHL, Fedex, UPS sowie Kühne + Nagel machen, die Pharma-Geschäftszweige haben und einen gekühlten Transport sicherstellen können. Gespräche mit den Pharmafirmen laufen seit langem, hieß es von den Logistikern.

mehr
mehr laden