Luftverschmutzung

Verschmutzte Luft löst zahlreiche Erkrankungen aus.
Chronik  »  Krankheiten

Weltweit 4,5 Millionen Tote durch Luftverschmutzung

Die Luftverschmutzung führt weltweit zu 4,5 Millionen vorzeitigen Todesfällen pro Jahr. Zu diesem Ergebnis kommen am Mittwoch veröffentlichte Berechnungen des Centre for Research on Energy and Clean Air (CREA) und Greenpeace Südostasien. Zugleich verursache die Luftverschmutzung weltweit jährliche Kosten von 2,9 Billionen Dollar (etwa 2,7 Billionen Euro).

mehr
mehr laden