Messungen

In diesem Jahr könnte es aufgrund der rund 30 Prozent über der Norm liegenden Schneeanhäufungen des vergangenen Winters zumindest keine Negativrekorde geben.
Badge Local
Chronik  »  Messungen

Gletscher in Südtirol: Es soll heuer keine Negativrekorde geben

Laut den neuesten Messungen des Landesamtes für Hydrologie und Stauanlagen hat sich im vergangenen Winter mehr Schnee als üblich auf Südtirols Gletschern angehäuft. Nur einmal alle 10 Jahre war die Bilanz der Gletschermassen in den Ostalpen in den vergangenen 30 Jahren ausgeglichen oder leicht positiv. In diesem Jahr könnte es aufgrund der rund 30 Prozent über der Norm liegenden Schneeanhäufungen des vergangenen Winters zumindest keine Negativrekorde geben.

mehr
mehr laden