Mobilität

Landesrat Daniel Alfreider und Landtagsabgeordneter Helmut Tauber.
Badge Local
Politik  »  SVP

Mobilitätsmanagement: Chance für den Tourismus

Heute werden im Rahmen einer Pressekonferenz Daten und Aktionen zur Weiterentwicklung des Plans Prags 2020 vorgestellt. Damit wollen Land, Gemeinde und IDM in den kommenden Jahren eine neue, saubere und sanfte Art das Pragser Tal zu er-fahren etablieren. SVP-Landtagsabgeordneter Helmut Tauber sieht in diesem Plan einen Vorreiter in Sachen Mobilitätsmanagement: „Wir brauchen in Zukunft auch für anderen Tourismus-Hotspots in Südtirol solche Mobilitätskonzepte.“

mehr
Ein gültiger Fahrschein ist Voraussetzung für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel.
Badge Local
Chronik  »  Mobilität

Öffentlicher Nahverkehr: Gültiger Fahrschein ist Pflicht

Ein gültiger Fahrschein ist Voraussetzung für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Auf diese Pflicht weist Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider alle Fahrgäste hin. Auch in der Zeit des Lockdowns und der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus wurde der öffentliche Personentransport, wenn auch in verringerter Form, ununterbrochen gewährleistet.

mehr
Wasserstoff ist ein Modell für die Zukunft.
Badge Local
Wirtschaft  »  WIKU

Wasserstoff marsch!

Wer Nachhaltigkeit in der Energiewirtschaft will, kommt am Thema Wasserstoff nicht vorbei – auch nicht in Südtirol. 2 Milliarden Euro schwer ist der Masterplan Wasserstoff, den die Landesregierung kürzlich genehmigt hat. Wofür sie eingesetzt werden, lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des „WIKU“.

mehr
Tesla auf dem Vormarsch in Deutschland.
Wirtschaft  »  Mobilität

Tesla will in Brandenburg mehrere Elektroautomodelle fertigen

Der US-Elektroautobauer Tesla will in seiner geplanten Fabrik in Brandenburg gleich mehrere Modelle herstellen. In Grünheide bei Berlin sollten im Jahr geschätzt 500.000 Elektrofahrzeuge der Modelle 3 und Y sowie künftiger Modelle gebaut und montiert werden, heißt es in der Bekanntmachung des Landesamts für Umwelt im Amtsblatt für Brandenburg, das am Freitagabend veröffentlicht wurde.

mehr
Ab heute bis zum 1. Dezember  kann der Bus von Bürgern, Gästen und Interessierten zwischen 9 und 17 Uhr getestet werden.
Badge Video
Badge Local
Wirtschaft  »  Mobilität

Erster selbstfahrender Bus in Meran: Ab jetzt zur Testfahrt einsteigen

Den Bürgern neue Mobilitätskonzepte anbieten und eine Vorreiterrolle im Bereich Mobilität einnehmen: dies sind 2 der Ziele des Tests des ersten selbstfahrenden Busses in Meran. Der elektrisch betriebene Bus wurde am Montag offiziell von Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider, Bürgermeister Paul Rösch, Mobilitätsstadträtin Madeleine Rohrer, dem stellvertretenden Direktor des NOI Techparks Hubert Hofer, SASA-Präsidenten Francesco Morandi und Roberto Maldacea vom Unternehmen Navya Italia vorgestellt.

mehr
mehr laden