Mordermittlungen

Am Dienstag wurden Wohnung und Garten des vermissten Paares Neumair/Perselli unter die Lupe genommen. Die Staatsanwälte und auch der Verteidiger des unter Mordverdacht stehenden Sohnes Benno Neumair, Angelo Polo, waren ebenfalls vor Ort. Polo erklärte gegenüber den Medienvertretern, dass die Verteidigung von dieser Aktion wusste, aber keine weiteren Details Preis geben wird.
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Mordermittlungen

Mordverdacht in Bozen: Spurensuche im Hause Neumair

Am Dienstag wurden Wohnung und Garten des vermissten Paares Neumair/Perselli unter die Lupe genommen. Die Staatsanwälte und auch der Verteidiger des unter Mordverdacht stehenden Sohnes Benno Neumair, Angelo Polo, waren ebenfalls vor Ort. Polo erklärte gegenüber den Medienvertretern, dass die Verteidigung von dieser Aktion wusste, aber keine weiteren Details Preis geben wird.

mehr
Agitu Ideo Gudeta galt als Symbol für gelungene Integration.
Badge Video
Chronik  »  Trentino

Agitu Gudeta brutal ermordet: Mitarbeiter gesteht

Sie galt als Beispiel für gelungene Integration im Alpenraum: Die Äthiopierin und Pionierin der Alpen-Viehzucht im Trentino, Agitu Gudeta, ist am Dienstagabend brutal ermordet in ihrer Wohnung im Trentiner Fersental aufgefunden worden. Noch in der Nacht auf Mittwoch soll ein Mitarbeiter der 42-Jährigen den Mord an Gudeta gestanden haben.

mehr
Für die endgültige Aufklärung des Falls sind 10.000 Euro Belohnung ausgesetzt. Im Bild: Die verschwundene Maddie MCCann.
Chronik  »  Maddie McCann

Fall Maddie erneut Thema bei „Aktenzeichen XY...ungelöst“

Das deutsche Bundeskriminalamt (BKA) wollte sich im Fall des vor 13 Jahren verschwundenen Mädchens Madeleine „Maddie“ McCann am Mittwochabend in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY... ungelöst“ erneut an die Öffentlichkeit wenden. Die Ermittler bitten um Informationen über den Besitzer einer portugiesischen Handynummer, mit der der Tatverdächtige Christian B. im Mai 2007 in Portugal Kontakt hatte.

mehr
mehr laden