Musik

„Sparstift zerstört Musik“, meint der  italienische Komponist Ennio Morricone
Kultur  »  Musik

Ennio Morricone beklagt Niedergang der Filmmusik

Der italienische Komponist Ennio Morricone beklagt einen Niedergang in der Qualität der Filmmusik in den letzten Jahren. „Früher gab man für Filmmusik Geld aus. Jetzt will man mithilfe der Synthesizer sparen, so ist Filmmusik oft arm, oder wenig interessant“, so der gebürtige Römer.

mehr
Norbert Rier und seine „Kastelruther Spatzen“ haben wieder Tausende Fans zum Spatzenfest angelockt.
Badge Local
Kultur  »  Musik

Kastelruth im Bann des 35. Spatzenfestes

Seit Mittwoch stehen Kastelruth und Umgebung wieder einmal kopf. Da anlässlich von „35 Jahren Kastelruther Spatzenfest“ heuer besonders ausgiebig gefeiert wird, hat es vermutlich sogar noch mehr Fans von Norbert Rier & Co. ins Schlerngebiet gezogen als üblich. Am Freitag war Rosanna Rocci Stargast am 3. der 5 Tage der „Spatzenwoche“.

mehr
Vor dem Palais bildeten sich kilometerlange Schlangen.
Badge Video
Kultur  »  Leute

Hundertausende Fans nehmen am Sarg Abschied von Karel Gott

Mit der Aufbahrung des Sarges haben in Prag die zweitägigen Trauerfeierlichkeiten für Karel Gott begonnen. Der Sänger von Hits wie „Lady Carneval“, „Fang das Licht“ und „Biene Maja“ war am 1. Oktober im Alter von 80 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Im großen Saal des Sophienpalais (Palac Zofin) hielten Soldaten am Freitag Ehrenwache am geschlossenen Sarg, der mit weißen Blumen bedeckt war.

mehr
Spotify ist derzeit der beliebteste Streaming-Dienst.
Wirtschaft  »  Musik

Spotify holt sich 400 Millionen Dollar bei Investoren

Der Musikdienst Spotify holt sich laut Medienberichten eine riesige Finanzspritze von 400 Millionen Dollar bei Investoren. Die gesamte Firma werde dabei mit mehr als acht Milliarden Dollar bewertet, berichtete die „New York Times“ in der Nacht zum Samstag. Dem „Wall Street Journal“ zufolge liegt die Bewertung bei 8,4 Milliarden Dollar.

mehr
mehr laden