Muttertag

Die Familienarbeit vieler Mütter sei ungesehen, nerkannt und unbezahlt, so Renate Gebhard.
Badge Local
Politik  »  SVP-Frauenbewegung

Mütter sind die Säulen der Familien - nicht nur in Corona-Zeiten

Wenn am Sonntag die Kinder das Frühstück ans Bett bringen, die Kleinen mit liebevollen Bildern aus dem Kindergarten gratulieren und der Mann seine Frau zum Mittagessen ausführt, „dann freut das jede Mutter. Dieser Muttertag kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, was unsere Mütter im vergangenen Jahr für unsere Familien geleistet haben“, erinnert die SVP-Landesfrauenreferentin Renate Gebhard.

mehr
Fürsorge- und Beziehungsarbeit sind nach wie vor sehr ungleich verteilt und, häufig weiblich.
Badge Local
Chronik  »  Eltern-Kind-Zentren

Muttertag: Mitdenken und Mitmachen statt Blumen und süße Worte

Blumen sind das beliebteste Geschenk zum Muttertag. Blumen welken. Den Einkauf planen, einen Termin beim Kinderarzt vereinbaren, für das Schulfest noch schnell einen Kuchen backen. Mutterschaft kann Freude bereiten und erfüllend sein, aber auch ermüden und frustrieren. Damit das Familienkonstrukt nicht zusammenbricht geraten Mütter häufig unter Dauerbelastung, kämpfen mit permanenter Erschöpfung.

mehr
Die Coronakrise führe uns deutlich vor Augen, was Frauen tagtäglich für unsere Gesellschaft und für unsere Familien leisten, so Renate Gebhard.
Badge Local
Chronik  »  Familie

„Corona zeigt auf: Mütter leisten Großartiges“

„Haushalt, Beruf, Kinderbetreuung: Die Coronakrise führt uns deutlich vor Augen, was Frauen tagtäglich für unsere Gesellschaft und für unsere Familien leisten“, nimmt SVP-Landesfrauenreferentin Renate Gebhard den Muttertag am 10. Mai zum Anlass, in besonderer Weise den vielen Müttern in den sogenannten systemrelevanten Berufen für ihren Einsatz in den vergangenen Corona-Wochen zu danken.

mehr
Der KFS fordert zum Muttertag mehr Unterstützung bei der Kinderbetreuung.
Badge Local
Chronik  »  Muttertag

KFS: „Mama, die Überirdische“

Am Sonntag ist Muttertag. Die Kleinen werden für Mama ein buntes Bild malen, etwas Schönes basteln. Genauso sicher werden Politiker wieder Lobeshymnen anstimmen, welch großartigen selbstlosen Beitrag Mütter leisten. Dabei wäre Müttern mehr geholfen, wüssten sie endlich, wohin mit den Kindern, sobald sie selbst wieder arbeiten müssen. Der Katholische Familienverband Südtirol (KFS) steht aufseiten der Mamis und fordert u.a. Kinderbetreuung sofort und für alle.

mehr
mehr laden