Pflege

Der Personen-Zugverkehr nach Österreich bleibt bis  22. Mai eingestellt.
Politik  »  Coronavirus

Österreich: Kein Personenzugverkehr zu Italien bis 22. Mai

Die Einreisebestimmungen aus den Nachbarländern nach Österreich werden verlängert - und zwar bis Ende Mai. Das geht aus einer Verordnung vom österreichischen Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) am Donnerstagabend hervor. Erleichterungen bei der Einreise gibt es für Saisonarbeitskräfte in der Land- und Forstwirtschaft sowie für Pflege- und Gesundheitspersonal.

mehr
Wer aus dem Haus geht, sollte besser einen Mund-Nasen-Schutz mithaben.
Politik  »  Coronavirus

In Österreich herrscht ab Freitag Maskenpflicht in öffentlichen Gebäuden

Gesundheitsminister Rudolf Anschober hat am Donnerstag seine Verordnungen zum weiteren Umgang mit der Corona-Krise im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Damit können die bereits angekündigten Lockerungen schrittweise ab Freitag in Kraft treten. Die „Ausgangsbeschränkungen“ enden, die 1-Meter-Abstandsregel gilt aber weiterhin. Neu ist eine Maskenpflicht in allen öffentlichen geschlossenen Räumen.

mehr
Die Schüler sollen Einblicke in die Tätigkeiten der Seniorenorganisationen bekommen.
Badge Local
Chronik  »  Altenpflege

100 Ferialpraktikanten gesucht

Die Stiftung Südtiroler Sparkasse schreibt in Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Jugendring, dem Verband der Seniorenwohnheime Südtirols, KVW Bildung und Wohnen im Alter in Absprache mit dem Arbeitsservice der Autonomen Provinz Bozen 100 Ferialpraktika in Seniorenwohnheimen und Seniorenorganisationen aus.

mehr
Etwa 2 von 3  der betreuten Menschen sind Senioren.
Badge Local
Chronik  »  Astat

Südtirols soziale Einrichtungen stark ausgelastet

Ende des Jahres 2018 gibt es in Südtirol 304 soziale Einrichtungen, die sich auf unterschiedliche Personengruppen wie zum Beispiel Minderjährige, Frauen oder psychisch Kranke spezialisieren. Den höchsten Anteil der Betreuten stellen Senioren dar. Einen Überblick verschafft der Bericht des Landesinstitutes für Statistik Astat.

mehr
mehr laden