Promis

Pamela Anderson.
Panorama  »  Promis

Pamela Anderson heiratet wieder

Überraschungshochzeit im kalifornischen Malibu: Die ehemalige „Baywatch“-Darstellerin Pamela Anderson (52) hat dem Filmproduzenten Jon Peters (74, „A Star is Born“, „Batman“) ihr Jawort gegeben. Die Feier fand am Montag im privaten Kreis in Malibu statt, wie Andersons Sprecherteam am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. „Pamela und Jon lieben sich sehr“, hieß es in der Mitteilung. Für beide Partner ist es die fünfte Ehe.

mehr
Harry und Meghan wollen sich vom Königshaus abnabeln.
Chronik  »  Royals

Harry und Meghan verlieren royale Titel und Geld

Der britische Prinz Harry und seine Frau, Herzogin Meghan, werden sich nicht länger „Königliche Hoheit“ nennen. Das teilte der Buckingham-Palast am Samstag mit. Die beiden hatten kürzlich angekündigt, von ihrer Rolle als Mitglieder des engeren Königshauses zurückzutreten, zumindest teilweise.

mehr
Zac Efron erholt sich nun  von der Infektion.
Chronik  »  Promis

Zac Efron infizierte sich bei Dreharbeiten mit lebensgefährlichem Bakterium

Laut der australischen Zeitung „The Daily Telegraph“ handelte es sich um Typhus oder eine „ähnliche bakterielle Erkrankung“, die sich Zac Efron in Papua-Neuguinea eingefangen hatte. Typhus wird durch Salmonellen ausgelöst und kann unbehandelt tödlich enden.Nach dieser ernsthaften Erkrankung bei Dreharbeiten hat US-Schauspieler Zac Efron („High School Musical“, „Baywatch“) seinen Fans für deren Unterstützung gedankt.

mehr
Denzel Washington wird am 28. Dezember 65 Jahre alt.
Panorama  »  Promis

Denzel Washington wird 65 – kein Ruhestand in Sicht

Mit Wein oder Champagner wird Oscar-Preisträger Denzel Washington wohl nicht auf sein neues Lebensjahr anstoßen. „Als ich 60 wurde, habe ich mein letztes Glas Wein getrunken, seitdem nichts mehr“, verriet der Schauspieler im Juni dem Branchenblatt „Hollywood Reporter“. Er wolle einfach keine Tage mehr mit einem Kater verschwenden. Am 28.12. wird der Hollywood-Star 65 Jahre alt.

mehr
Thomas Gottschalk gibt aus gesundheitlichen seine Radio-Show auf.
Panorama  »  Thomas Gottschalk

Gottschalk hört mit Radio-Show auf: „Körper fordert sein Recht“

Moderator Thomas Gottschalk (69) hört überraschend aus gesundheitlichen Gründen mit seiner Radio-Show auf Bayern 1 auf. „Ich merke doch, dass mein Körper sein Recht fordert“, sagte er in seiner Sendung am Sonntagabend, die seine vorerst letzte gewesen sein soll.„Mein Arzt hat mir gesagt, es wäre hochriskant, wenn ich weiter wie bisher einmal im Monat das Bett verlasse“, scherzte er.

mehr
mehr laden