Radsport

Veronika Widmann hat für die neue Weltcup-Saison hohe Ziele.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Radsport

Für Südtirols Downhiller wird es ernst

An diesem Wochenende steht der Weltcup im österreichischen Leogang auf dem Programm. Während Südtirols Cross-Country-Profis um Gerhard Kerschbaumer, Eva Lechner und Greta Seiwald in dieser Saison bereits mehrmals Weltcup-Luft schnuppern konnten, beginnen für die Downhiller die Wettkämpfe auf höchstem Niveau erst jetzt.

mehr
Costante Girardengo, der Sieger der 1. Etappe von Mailand nach Meran, war der Dominator im italienischen Radrennsprt zu Beginn der 1920er-Jahre.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Radsport

Das Radrennen „Rund um Italien“ feiert sein Südtirol-Jubiläum

Als vor 100 Jahren der Giro d’Italia sein erstes Etappenziel in Meran festlegte, berichtete die Südtiroler Lokalpresse noch vom Radrennen „Rund um Italien“. Die deutsche Leserschaft, der italienischen Sprache noch nicht mächtig, hätte sich unter Giro d’Italia nichts vorstellen können. Heute ist die Rundfahrt, die am Mittwoch in Canazei Südtirol streift, in der heimischen Sportkultur tief verankert.

mehr
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Radsport

Skandal beim Giro: Auto fährt Profi um

Am Donnerstag hat sich beim Giro d’Italia ein handfester Skandal ereignet: Der Fahrer des BikeExchange-Autos, der Sportliche Leiter Gene Bates, rammte auf der 6. Etappe den Belgier Pieter Serry. Es kam zum Vorfall, als Bates beim Jury-Fahrzeug eine von einem Fahrer dort abgegebene Regenjacke abholen wollte. Glücklicherweise blieb der Unfall für den 32-jährigen Serry ohne Konsequenzen. Bates dagegen wurde von der Rundfahrt ausgeschlossen, zudem erhielt das Team BikeExchange eine Strafe von 1800 Euro.

mehr
Herrliche Herbstkulisse mit dem  Schloss Braunsberg oberhalb von Lana.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Radsport

Giro in Südtirol: Die besten Bilder

Am Donnerstag schlängelte sich der Giro d’Italia quer durch den Südtiroler Westen. Über den Nonsberg gelangte das Peloton nach Südtirol, wo es durch das Ultental in den Vinschgau ging. Am Stilfser Joch verließ der Giro-Tross Südtirol wieder. SportNews hat die besten Bilder gesammelt.

mehr
mehr laden