Raubtier

Der Bürgermeister des Dörfchens Acquaviva delle Fonti, Davide Carlucci, hat ein Foto des mutmaßlichen Panthers auf Facebook veröffentlicht: Er erließ für sein Gemeindegebiet ein Verbot, im Freien Sport zu treiben. Auch Haustiere sollten die Einwohner in Sicherheit bringen. Auch Videoaufnahmen gibt es.
Badge Video
Chronik  »  Raubtier

Apulien: Streift ein Panther durch die Felder?

Treibt in der Nähe von Bari ein frei umherlaufender Panther sein Unwesen? Oder ist es nur eine große schwarze Katze? Medien wie der „Corriere del Mezzogiorno“ berichten seit Ende Jänner von Sichtungen des Tiers – garniert mit wackeligen Handyvideos. Einige Bürgermeister haben vorsorglich den Notstand ausgerufen und Sport im Freien verboten.

mehr
Schulterschluss gegen den Wolf: Das ist in Salzburg geplant.
Badge Video
Badge Local
Politik  »  Raubtier

Wolf: Arge Alp fordert Gleichbehandlung

In anderen Ländern Europas ist eine Entnahme von Wölfen zum Schutz traditioneller landwirtschaftlicher Bereiche möglich. Am heutigen Mittwoch wollen die Regierungschefs der Arbeitsgemeinschaft Alpenländer mit einer Resolution in Brüssel Gleichbehandlung einfordern.

mehr
Der Wolf  war Hauptthema bei der Europawanderung.
Badge Local
Chronik  »  Raubtier

Der Wolf als länderübergreifendes Thema

Die Ausbreitung des Großraubwildes im Alpenraum war ein bestimmendes Thema bei der Europawanderung, zu der der Südtiroler Bauernbund und der Bauernbund des Landes Tirol eingeladen hatten. Gewandert sind Agrarpolitiker, Landwirtschaftsvertreter und ehemalige politische Größen heuer in der Grenzregion rund um den Reschenpass.

mehr
Das Foto wurde aus einem Sessellift heraus gemacht und zeigt, wie der Wolf nahe an  einem neben dem Schlepplift stehenden  Skifahrer vorbeiläuft.
Badge Local
Chronik  »  Raubtier

Wölfe sogar bei Tag auf Skipisten unterwegs

Während Wölfe bislang in Alta Badia „nur“ nachts gesichtet wurden, als sie über die Pisten streiften, hat sich nun die Lage geändert. Am Montagvormittag wurde ein Wolf laut „Dolomiten“-Bericht fotografiert, als er oberhalb von St. Kassian auf einer Skipiste lief, während sich daneben zahlreiche Skifahrer – darunter auch mehrere Kinder – tummelten.

mehr
mehr laden