Raubtierangriff

Bei Matrei in Osttirol wurden 2 gerissene Schafe entdeckt. (Symbolbild)
Chronik  »  Raubtierangriff

2 gerissene Schafe in Osttirol entdeckt

In Matrei in Osttirol sind in der Nacht auf Donnerstag sowie von Donnerstag auf Freitag auf einem Bergbauernbetrieb ein totes Lamm und ein totes Schaf aufgefunden worden. Ein weiteres Lamm und ein Schaf sind verletzt. Welches Tier für den Angriff verantwortlich war, soll nun eine DNA-Analyse klären, teilte das Land am Freitag mit.

mehr
mehr laden