Regionalrat

Lorenzo Ossanna.
Badge Local
Politik  »  Regionalrat

Ossanna neuer Regionalassessor

Bei der Sitzung des Regionalrats in Trient ging es am Mittwoch in erster Linie darum, einen neuen Regionalassessor der italienischen Sprachgruppe nach dem Rücktritt von Claudio Cia zu wählen. Der Trentiner Landeshauptmann Maurizio Fugatti schlug Lorenzo Ossanna (PATT) für dieses Amt vor. Bis er gewählt war, brauchte es allerdings 3 Wahlgänge. Angenommen wurde danach noch ein Beschlussantrag der Grünen für eine energiesparende Beleuchtung der Autobahnausfahrten.

mehr
Die Region Trentino-Südtirol wird Kunstschaffende künftig bei ihrer Rentenabsicherung finanziell unterstützen.
Badge Local
Kultur  »  Rente

Region unterstützt Kunstschaffende bei Rentenvorsorge

Mit jährlich 500 Euro unterstützt die Region nun Künstlerinnen und Künstler in Südtirol und Trentino. Den hierfür notwendigen Gesetzesentwurf hat der Regionalrat in seiner Sitzung am heutigen Mittwoch verabschiedet. Die 4 Kulturlandesräte Südtirols und des Trentino zeigen sich erfreut über die neue Gesetzesgrundlage.

mehr
Alessandro Urzí zeigt die Rückseite des Bildes: Dort ist eindeutig der Regionalrat als Besitzer angegeben.
Badge Local
Chronik  »  Südtirol

Regionalrat sucht rund 50 Kunstwerke

Der Regionalrat Trentino-Südtirol besitzt wertvolle Kunst – doch wie es jetzt aussieht, hat er seine Werke stiefmütterlich behandelt. Denn von etwa 50 Bildern weiß man zurzeit nicht, wo sie sich befinden, kritisiert der Abgeordnete Alessandro Urzí. Darunter sind auch Werke von Gotthard Bonell, Karl Plattner und Mauro Reggiani, berichten die "Dolomiten".

mehr
mehr laden