Südtiroler Schützenbund

Am Samstag, 20. Februar um 10 Uhr wird es aus Mantua, Innsbruck, Ala, Meran, Gries und Terlan eine virtuelle Gedenkfeier geben.
Badge Video
Badge Local
Politik  »  Südtiroler Schützenbund

Andreas-Hofer-Gedenkfeier findet virtuell statt

Heuer hätte der Schützenbezirk Bozen am 20. Februar die Andreas-Hofer-Gedenkfeier in Mantua durchgeführt. Die derzeitigen Umstände lassen ein Ausrücken jedoch nicht zu. Trotzdem soll dieser Tag nicht ohne Gedenken verstreichen und so wird es am Samstag, den 20. Februar 2021 um 10 Uhr aus Mantua, Innsbruck, Ala, Meran, Gries und Terlan eine virtuelle Gedenkfeier geben.

mehr
Anlässlich des 100. Jahrestages der Annexion Südtirols an Italien erinnert der Südtiroler Schützenbund mit einer Videodokumentation an ein leidvolles Kapitel der Geschichte. Gemeinsam mit den Schützen aus dem österreichischen Bundesland Tirol sowie aus Welschtirol wird eine Lanze wider das Vergessen des geschehenen Unrechts gebrochen. Gleichzeitig erfolgt der Aufruf, die Werte der Heimat zu bewahren und gemeinsam nach Wegen für die Zukunft in der Europaregion zu suchen. - Aufnahmen: Südtiroler Schützenbund
Badge Video
Badge Local
Videos  »  Südtiroler Schützenbund

100 Jahre Annexion: Werte bewahren und Zukunft gemeinsam gestalten

Anlässlich des 100. Jahrestages der Annexion Südtirols an Italien erinnert der Südtiroler Schützenbund mit einer Videodokumentation an ein leidvolles Kapitel der Geschichte. Gemeinsam mit den Schützen aus dem österreichischen Bundesland Tirol sowie aus Welschtirol wird eine Lanze wider das Vergessen des geschehenen Unrechts gebrochen. Gleichzeitig erfolgt der Aufruf, die Werte der Heimat zu bewahren und gemeinsam nach Wegen für die Zukunft in der Europaregion zu suchen. - Aufnahmen: Südtiroler Schützenbund

mehr
Nach der Übergabe der Pakete wurde auch ein Manifest in 3 Sprachen verlesen, mit dem die Volksvertreter aufgefordert werden, „das nächste Kapitel unserer Geschichte“ zu schreiben.
Badge Local
Politik  »  Südtiroler Schützenbund

Vorschläge für die Zukunft: Schützen überreichen Manifest „Südtirol kann“

Am Freitag wurde eine Ehrenformation des Südtiroler Schützenbundes in Bozen von Landtagspräsident Josef Noggler empfangen. Dabei überreichte sie dem Landtagspräsidenten 35 Pakete für die Südtiroler Landtagsabgeordneten mit Lösungsvorschlägen für die Zukunft der Heimat. Nach der Übergabe wurde ein Manifest in 3 Sprachen verlesen, mit dem die Volksvertreter aufgefordert werden, „das nächste Kapitel unserer Geschichte“ zu schreiben.

mehr
mehr laden