SVP

Ab dem neuen Schuljahr 2021/22 soll es den Bücherscheck nicht mehr geben.
Badge Local
Kultur  »  Schule

Leihbücher an Oberschulen: Wer bekommt sie?

Mit Beginn des nächsten Schuljahres wird es keinen Bücherscheck mehr geben. Für einen Teil der Oberschüler sollen stattdessen Leihbücher bereitgestellt werden. Informationen zu Zugangskriterien und Modalitäten sind noch ausständig. SVP-Abgeordnete Magdalena Amhof hat dazu eine konkrete Auskunft innerhalb der nächsten Wochen gefordert.

mehr
Christine von Stefenelli, Otto von Dellemann und Thomas Widmann.
Badge Local
Politik  »  Coronavirus

SVP-Senioren zu Generation über 60: „Lassen Sie sich bitte impfen“

Der Vorsitzende der SVP-Senioren Otto von Dellemann richtete am Freitag eine eindringliche Bitte an die Generation 60+: „Lassen Sie sich bitte impfen!“ Das Impftempo müsse erhöht werden; die Delta- und Delta Plus-Mutante breite sich rasch aus - vor allem in der ungeimpften Bevölkerung. Es sei ein Wettlauf mit der Zeit: Deshalb solle sich „unsere Generation“ durch das Impfen schützen.

mehr
Es soll aus den vergangenen 2 Jahren gelernt und professionell daran weitergearbeitet werden.
Badge Local
Politik  »  SVP

Digitale Schule: Professionalisieren statt improvisieren

SVP-Landtagsabgeordnete Magdalena Amhof freut sich, dass der IT-Bonus für Südtirols Lehrerschaft endlich ausbezahlt wird. „Das ist eine verdiente Anerkennung für Südtirols Lehrpersonal und gleichzeitig ein signifikantes Bekenntnis zur digitalen Schule“, sagt Amhof und fordert jetzt weitere konkrete Schritte in diese Richtung.

mehr
Landtagsabgeordneter Sepp Noggler.
Badge Local
Politik  »  Gesetzesänderung

Noggler: „Rechtliche Klarheit und neue Vergünstigungen für Südtirols Bauherrn“

Günstigerer Mehrwertsteuer-Satz, Kubatur-Bonus und weitere Vorteile: Der Landtag hat am heutigen Freitag eine Gesetzesänderung des Abgeordneten Sepp Noggler mit 32 Ja-Stimmen angenommen, die eine Angleichung der Definition der Baumaßnahmen an die staatlichen Bestimmungen vorsieht. Damit profitieren Südtirols Häuslebauer steuerrechtlich und könnten künftig in den Genuss von Kubaturboni kommen.

mehr
Die Landtagsabgeordneten Andreas Leiter Reber, Helmuth Renzler und  Carlo Vettori.
Badge Local
Politik  »  Einvernehmenskomitee

Einigung bei Ausschreibung neuer Stellen bei den italienischen Staatsbahnen

Die Vertreter des Landtages im Einvernehmenskomitee für Staatsstellen, dem neben dem SVP- Landtagsabgeordneten Helmuth Renzler auch die Abgeordneten Carlo Vettori und Andreas Leiter Reber angehören, haben sich am 22. Juni 2021 mit dem Regierungskommissar Herrn Dr. Vito Cusumano und der Südtiroler Spitze der italienischen Staatsbahnen (ital. Ferrovie dello Stato Italiane) getroffen, um ein Einvernehmen über neu auszuschreibende Arbeitsstellen zu erzielen.

mehr
Der Landtag gab am Donnerstag grünes Licht für eine Stärkung der Pflege.
Badge Local
Politik  »  Landtag

Pflege soll attraktiver werden

Der Landtag hat am Donnerstag 3 Anträge der SVP angenommen: eine „Ausbildungsoffensive“ für die Pflege, weiters Leitlinien für einen Kodex der Verträge im Bereich der Vergabe öffentlicher Aufträge und drittens einen Antrag „Wider das Vergessen“ zur Aufarbeitung der Zeitgeschichte.

mehr
Stefan Premstaller, Martha Stocker, Gert Lanz und Michael Epp.
Badge Local
Politik  »  Landtag

„Wider das Vergessen“: SVP will kollektive Erinnerungskultur etablieren

In diesen Tagen erinnern wir uns wieder an bedeutende Geschehnisse der Vergangenheit. Zum 60. Mal jährt sich die Feuernacht. Südtirol hat in seiner wechselvollen Geschichte vieles durchgemacht und gar einige existenzielle Krisen überstanden. Gert Lanz: „Wir glauben, dass es Zeit ist, an die gründliche Aufarbeitung der Geschichte Südtirols heranzugehen und eine Erinnerungskultur zu etablieren: Wider das Vergessen“. Mit seinem Beschlussantrag will Lanz einen ersten Schritt setzen.

mehr
Lanz und Tauber fordern eine stärkere Bewerbung legaler Campingmöglichkeiten und schärfere Kontrollen und Konsequenzen bei illegalem Campen.
Badge Local
Politik  »  SVP

Gert Lanz: „Wildes Campen geht auf Kosten des Qualitätstourismus“

Da stehen sie: am Waldrand, in Wiesenhainen oder auf den Parkplätzen mitten im Dorf – die Camper, das Urlaubsheim auf 4 Rädern. Grundsätzlich sind sie willkommen, doch nicht an jedem Ort und zu jeder Zeit. SVP-Fraktionsvorsitzender Gert Lanz und sein Stellvertreter Helmut Tauber wünschen sich einen geregelteren Campingtourismus und legen dem Südtiroler Landtag nach Absprache mit Vertretern der Campingplatzbetreiber einen Beschlussantrag vor.

mehr
Um eine effiziente Waldbewirtschaftung garantieren zu können, brauche es laufend vorbeugende Maßnahmen.
Badge Local
Politik  »  SVP

Antrag zur Förderung nachhaltiger Wald-Bewirtschaftung angenommen

Damit Südtirols Wald seine Schutz-, Nutz- und Kulturfunktion weiterhin erfüllen kann, muss er nachhaltig und gut gepflegt werden. „Einheimisches Holz ist ein wertvolles Gut. Als solches soll und muss es auch verstanden und wertgeschätzt werden“, sagt der Landtagsabgeordnete und Bauernvertreter Franz Locher. Zusammen mit Sepp Noggler, Manfred Vallazza und Gert Lanz hat er dem Südtiroler Landtag einen Beschlussantrag zur Förderung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung vorgelegt, welcher am heutigen Donnerstag mit großer Mehrheit angenommen wurde.

mehr
Die Familienarbeit vieler Mütter sei ungesehen, nerkannt und unbezahlt, so Renate Gebhard.
Badge Local
Politik  »  SVP-Frauenbewegung

Mütter sind die Säulen der Familien - nicht nur in Corona-Zeiten

Wenn am Sonntag die Kinder das Frühstück ans Bett bringen, die Kleinen mit liebevollen Bildern aus dem Kindergarten gratulieren und der Mann seine Frau zum Mittagessen ausführt, „dann freut das jede Mutter. Dieser Muttertag kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, was unsere Mütter im vergangenen Jahr für unsere Familien geleistet haben“, erinnert die SVP-Landesfrauenreferentin Renate Gebhard.

mehr
Die Mitglieder des SVP-Sozialpartnergremiums rufen Arbeitgeber und Arbeitnehmer dazu auf, an der Testoffensive des Landes Südtirol teilzunehmen
Badge Local
Politik  »  Coronavirus

SVP-Sozialpartnergremium: „Testen, um nicht wieder zuzusperren“

Magdalena Amhof, Siegfried Rinner und Josef Tschöll rufen Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf, die Testoffensive massiv zu nutzen und aktiv zu unterstützen: „Die Schulen sind erfolgreich mit gutem Beispiel vorangegangen. Warum sollte es also nicht auch in Betrieben funktionieren? In beiden Fällen gilt das Prinzip der Freiwilligkeit, aber alle tragen Verantwortung für sich selbst und andere.“

mehr
Ab Montag gibt es weitere Lockerungen.
Badge Local
Politik  »  SVP

„Auf eine klare Öffnungsstrategie hat der Tourismus lange gewartet“

SVP-Landtagsabgeordneter Helmut Tauber zeigt sich über die mutige Entscheidung der Landesregierung, die Öffnung der Gastronomiebetriebe ab 26. April auch im Innenbereich zuzulassen, erfreut. „Es ist wichtig, dass der viele Monate zum Stillstand verurteilte Gastronomiesektor mit einem klaren Sicherheitskonzept wieder arbeiten darf. Das haben die Betriebe und die beschäftigten Mitarbeiter dringend nötig“, unterstreicht Helmut Tauber.

mehr
Videokonferenz mit dem Parteiobmann Philipp Achammer.
Badge Local
Politik  »  Coronavirus

SVP-Senioren: Generation 60+ leistet einen politisch wertvollen Beitrag

„Senioren müssen in der Politik und Gesellschaft jenen Stellenwert und jene Anerkennung erhalten, die ihnen zu stehen. Sie sind schließlich eine tragende Säule unserer Gesellschaft. Deshalb fordern wir mehr Gehör für die Generation 60+!“, betonte der Vorsitzende der SVP-Seniorenbewegung Otto von Dellemann bei der gestrigen Aussprache in Form einer Videokonferenz mit dem Parteiobmann Philipp Achammer und dem Landessekretär Stefan Premstaller.

mehr
mehr laden