Sexismus

Mädchen und Frauen in Filmen unterrepräsentiert.
Kultur  »  Sexismus

Frauenbild in Kinofilmen: Reden seltener, sind öfter nackt

Viele Kinofilme vermitteln laut einer Untersuchung immer noch ein stereotypes Rollenbild von Männern und Frauen. Das ist zumindest das Ergebnis des neuen Welt-Mädchenberichts „Schreib ihre Geschichte neu! Wie Filme und Stereotype in den Medien das Leben und die Ambitionen von Mädchen und jungen Frauen beeinflussen“ der Kinderhilfsorganisation Plan International.

mehr
mehr laden