Sonderregelung

Wer auf der Hütte übernachten möchte, aber keinen Pass vorzeigen kann, hat die Möglichkeit, vor Ort einen Nasenflügeltest zu machen. Im Bild das Becherhaus, die höchstgelegene Schutzhütte Südtirols.
Badge Local
Chronik  »  Sonderregelung

Nacht auf Schutzhütte: Wer keinen Green-Pass hat, darf zum Nasenflügeltest

Viele der Südtiroler Schutzhütten sind bereits in die Sommersaison gestartet, einige weitere folgen in den nächsten Wochen. Landeshauptmann Arno Kompatscher hat sich am Mittwoch mit den Verantwortlichen des CAI (Club Alpino Italiano) über Herausforderungen im Zusammenhang mit den Covid-19-Schutzmaßnahmen ausgetauscht. Mit dem Corona Pass ist eine Vollauslastung auf den Hütten wieder möglich. Wer auf der Hütte übernachten möchte, aber keinen Pass vorzeigen kann, hat die Möglichkeit, vor Ort einen Nasenflügeltest zu machen.

mehr
mehr laden