Sonderweg

Vor allem auch im Bezug auf den Schulbeginn bleiben (noch) viele Fragen offen. Kurzfristige Entscheidungen sind durch die Verlängerung des Notstandes nun begünstigt.
Badge Local
Politik  »  Coronavirus

Südtirol geht eigenen Weg weiter – trotz Verlängerung des Notstandes

Mit dem Ja aus Senat und Kammer ist es nun beschlossene Sache: Der Notstand in Italien wird bis 15. Oktober verlängert (siehe auch Bericht S. 3). In Südtirol sieht man die Angelegenheit mit gemischten Gefühlen und will auch weiterhin eigene Wege gehen – „wenn nötig“, sagt SVP-Obmann Philipp Achammer. Das Tagblatt Dolomiten hat mit Vertretern der Politik und der Gewerkschaften gesprochen.

mehr
mehr laden