Spenden

Mit dem Fastenopfer werden Hilfsprojekte auf der ganzen Welt unterstützt.
Badge Video
Badge Local
Chronik  »  Diözese

Karfreitag: Heute wird für das Fastenopfer gesammelt

Alljährlich stellt die Fastenaktion eine wichtige Einnahmequelle des diözesanen Missionsamtes dar. Im vergangenen Jahr umfasste das Fastenopfer knapp 170.000 Euro, mit denen 22 Projekte in aller Welt unterstützt wurden. In diesem Jahr wird das Fastenopfer am heutigen Karfreitag in den Kirchen der Diözese Bozen-Brixen entgegengenommen.

mehr
Julia Lantschner aus Steinegg mit Schülerinnen in Dar es Salaam in Tansania. Dort  möchte sie den Bau einer Schule vorantreiben – mit Unterstützung auch aus Südtirol.
Badge Local
Chronik  »  Aktion

Mit „Herzenspunkten“ Gutes tun

Die Organisation „Servus e.O.“ aus Bozen ist eines von 20 Projekten bzw. ehrenamtlichen Vereinen, das die Supermarktkette Poli mit ihrer diesjährigen „Herzenspunkte“-Aktion unterstützt. „Servus e.O.“ möchte mit den Geldmitteln aus der Aktion das aktuelle Projekt „Bau einer Schule – Hilfe zur Selbsthilfe“ in Dar es Salaam in Tansania unterstützen. Es wird von der Steineggerin Julia Lantschner geleitet.

mehr
Tom Moore wurde mit Covid-19 ins Krankenhaus gebracht.
Chronik  »  Coronavirus

100-jähriger britischer Rekordspendensammler infiziert

Der 100 Jahre alte britische Rekordspendensammler Tom Moore (Captain Tom) ist nach einer Corona-Infektion ins Krankenhaus gebracht worden. Das teilte seine Tochter am Sonntagabend in den sozialen Medien mit. Ihr Vater leide bereits seit Wochen an einer Lungenentzündung. „Er war bis heute zu Hause, brauchte aber zusätzliche Hilfe beim Atmen“, schrieb sie. Er sei jedoch nicht auf der Intensivstation.

mehr
Mit Mundschutz, Abstand und Desinfektionsmittel überbringen die Sternsinger (im Bild: aus Tisens) heuer ihre guten Wünsche und sammeln Spenden für über 100 Projekte auf der ganzen Welt.
Umfrage
Badge Local
Chronik  »  Umfrage

Sternsingen trotz Corona

Von Haus zu Haus dürfen die Sternsinger in diesem Jahr coronabedingt nicht ziehen; doch die Aktion findet statt. Die Gruppen im ganzen Land legen viel Kreativität an den Tag und überbringen ihre Wünsche heuer an öffentlichen Orten oder sogar digital.

mehr
Star-DJ David Guetta sammelt Spenden.
Chronik  »  Silvester

Star-DJ David Guetta lädt zu Silvester-Show vor dem Louvre

Der französische Star-DJ David Guetta lädt zu einer Silvester-Show vor der Louvre-Pyramide in Paris ein, die als Livestream zu sehen sein wird. Mit der Musik- und Lichtshow „United at Home“ am 31. Dezember um Mitternacht sammelt der 53-Jährige erneut Gelder für Nothilfen an Bedürftige. Es ist die dritte virtuelle Spenden-Performance, die der Musiker unter diesem Titel veranstaltet.

mehr
Eine stattliche Summe kam bei der heurigen Primelaktion zusammen.
Badge Local
Chronik  »  Aktion

Primelaktion der SVP-Frauen: 35.943 Euro für die Krebsforschung

Die Primelaktion der SVP-Frauen zu Gunsten der Krebsforschung fand heuer das 20. Mal statt – diesmal unter schwierigsten Bedingungen, da in vielen Orten die Aktionen zum Primelverkauf durch die Corona-Epidemie nicht mehr wie geplant durchgeführt werden konnten. SVP-Landesfrauenreferentin Renate Gebhard freut sich, dass trotz der widrigen Rahmenbedingungen der beachtliche Erlös von 35.943,15 Euro zu Gunsten der Krebshilfe erzielt werden konnte.

mehr
Die Mitglieder der Projektgruppe mit Giulia Frasca von der Caritas – Hospizbewegung und David Tomasi, Projektkoordinator des Wünschewagens.
Badge Local
Chronik  »  Spenden

Adventskalenderaktion: Gemeinsam Großes bewirken

„Gemeinsam Großes bewirken“: Diesen Titel trägt der heurige Advents- und Jahreskalender von Südtirols Katholischer Jugend (SKJ). Am 17. und 18. Oktober wird mit dem landesweiten Verkauf der Kalender gestartet. Der Erlös wird gespendet und kommt Familien, Kindern und Jugendlichen in Südtirol zu Gute. In diesem Jahr geht ein Teil des Erlöses, auf Initiative der Projektgruppe, an den Wünschewagen.

mehr
Bei der virtuellen Geberkonferenz flossen riesige Summen zugunsten der Corona-Forschung.
Politik  »  Coronavirus

Spendengipfel: Milliardenbetrag für Corona-Impfstoff

Beim internationalen Spendenmarathon für Impfstoffe und Behandlungen gegen die Lungenkrankheit Covid-19 sind neue Hilfszusagen in Höhe von 6,15 Milliarden Euro zusammengekommen. Allein die EU-Kommission und Deutschland sagten am Samstag bei einer virtuellen Geberkonferenz zusammen knapp 5,3 Milliarden Euro zu. Weitere Großspenden kamen etwa aus den USA und Kanada.

mehr
mehr laden