Streaming

Herzogin Meghan und Prinz Harry planen ihre erste Animations-Serie für Netflix.
Kultur  »  Streaming

Prinz Harry und Meghan planen Animations-Serie für Netflix

Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39) produzieren für den Streaming-Dienst Netflix ihre erste Animations-Serie. Über seine Stiftung Archewell gab das Paar am Mittwoch das geplante Projekt mit dem Arbeitstitel „Pearl“ bekannt. Es geht um die Abenteuer eines 12-jährigen Mädchens, das auf seinem Weg von historisch wichtigen Frauen geprägt wird.

mehr
Die Zahl der Premium-Abonnenten, die monatliche Gebühren zahlen und damit für den Großteil des Umsatzes stehen, stieg im dritten Quartal um 27 Prozent auf 144 Millionen.
Panorama  »  Musik

Spotify gewinnt in Coronakrise neue Abonnenten

Der weltgrößte Musik-Streamingdienst Spotify baut in der Coronapandemie seinen Kundenstamm aus. Die Zahl der Premium-Abonnenten, die monatliche Gebühren zahlen und damit für den Großteil des Umsatzes stehen, stieg im dritten Quartal um 27 Prozent auf 144 Millionen, wie der schwedische Konzern am Donnerstag mitteilte. Dies war mehr als von Analysten erwartet.

mehr
Die VZS informiert zu Streaming-Angeboten.
Badge Local
Panorama  »  Verbraucherzentrale Südtirol

Streaming-Angebote: Worauf Verbraucher jetzt achten sollten

Eines der wichtigsten Unterhaltungsmittel in Zeiten der Ausgangssperre sind Video-Streamingplattformen. Die Angebote vervielfachen sich ebenso wie die Nachfrage nach digitalen Inhalten. Dabei ist es nicht immer leicht, sich zwischen all den kostenlosen oder kostenpflichtigen Abonnementangeboten zurechtzufinden. Die Verbraucherzentrale Südtirol erklärt worauf Verbraucher jetzt achten sollten.

mehr
Netflix & Chill ist nicht unbedingt umweltfreundlich.
Kultur  »  Streaming

Streaming verursacht immer mehr CO2

Vor nicht allzu langer Zeit stand vor dem Kinoabend zu Hause der Besuch der Videothek. Heute braucht es nur ein paar Klicks, um sich Filme und Serien auf den Bildschirm zu holen. Der Streamingdienst Netflix boomt und bekommt bald mächtige Konkurrenz. Doch der Komfort des Streamings geht zu Lasten der Umwelt.

mehr
US-Video-Dienst Netflix: Zu sehen schon in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Italien braucht noch Zeit.
Panorama  »  Europa

Halb Europa hat Netflix: "User wollen Unterhaltung"

Die Erwartungen sind groß. Ob sie erfüllt werden können, muss jeder für sich entscheiden: Seit Mittwoch ist der US-Videodienst Netflix in Österreich online, seit Donnerstag in der Schweiz. In Deutschland und Frankreich ist er bereits am Montag freigeschaltet worden. Belgien und Luxemburg folgen. Italien muss noch warten.

mehr
mehr laden