Tennis

Jannik Sinner löst Andreas Seppi als Südtirols Nummer 1 ab.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Tennis

Sinner löst Seppi ab

Nach seiner Zweitrundenniederlage in Bendigo gegen den Chinesen Zhe Li, will Andreas Seppi am Samstag beim ATP-250-Turnier in Adelaide den ersten Sieg in der neuen Tennissaison einfahren. Derweil wird er seinen Status als Südtirols Nummer 1 an Jannik Sinner abgeben müssen.

mehr
Jannik Sinner spielt nächste Woche in Bendigo.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Tennis

Seppi und Sinner starten in die neue Saison

Für Südtirols Tennis-Asse Andreas Seppi und Jannik Sinner beginnt nächste Woche in Bendigo die neue Saison. Eigentlich hätte das mit 162.480 Dollar dotierte Challenger in Canberra stattfinden sollen, doch aufgrund der verheerenden Buschfeuer in Australien musste das Turnier ins rund 620 Kilometer westlich gelegene Bendigo verlegt werden.

mehr
In Australien wüten zurzeit heftige Brände.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Tennis

Brände in Australien erschüttern Sinner & Co.

In zweieinhalb Wochen beginnt in Australien das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres. Richtige Vorfreude keimt aber noch nicht auf: Das Land wird zurzeit nämlich von Buschbränden heimgesucht, die teilweise ganze Ortschaften zerstören. Der Schock ist auch bei den Tennis-Assen groß.

mehr
Jannik Sinner lieferte ein berauschendes Jahr.
Badge Sportnews
Badge Local
Sport  »  Tennis

Rückblick 2019 | Der Newcomer des Jahres

Berauschende Erfolge, große Überraschungen, herbe Enttäuschungen: Das Jahr 2019 hatte aus Südtiroler Sicht einiges zu bieten. SportNews blickt in einer mehrteiligen Serie auf jene Protagonisten zurück, die das abgelaufene Jahr besonders geprägt haben. Den Anfang macht: Der Newcomer des Jahres.

mehr
mehr laden