Transit-Streit

Günther Platter und Sebastian Kurz am Dienstag in Innsbruck.
Politik  »  Transit-Streit

Transit: Kurz-Schelte für Valean, sucht Gespräch mit Merkel und Conte

Als „ungeheuerlich“ hat Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) die Aussagen von EU-Kommissarin Adina Valean bezeichnet, dass Tirol bzw. Österreich aus dem Binnenmarkt aussteigen könne, wenn es nicht bei den Maßnahmen gegen den Transit nachgebe. Kurz will außerdem am Donnerstag beim EU-Gipfel mit Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und Italiens Premier Giuseppe Conte das Gespräch suchen.

mehr
mehr laden