Unfälle

Bei den Dreharbeiten zur mexikanischen Serie „Sin miedo a la verdad“ kam es zu einem tragischen Unfall
Chronik  »  Unfälle

2 Schauspieler bei Proben für Serie in Mexiko gestorben

Bei Proben für den Dreh einer mexikanischen Fernsehserie sind 2 Schauspieler von einer Brücke gestürzt und gestorben. Der „bedauerliche Unfall“ ereignete sich am Donnerstagabend in Mexiko-Stadt, wie der Sender Televisa am Freitag mitteilte. Die Schauspieler, Jorge Navarro und Luis Gerardo Rivera, spielten kleinere Rollen in der Serie „Sin miedo a la verdad“ (Ohne Angst vor der Wahrheit).

mehr
Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.
Chronik  »  Unfälle

29-Jähriger stürzt in Vorarlberg 400 Meter in den Tod

Ein 29-Jähriger ist am Samstag im Bereich der Inneren Widdersteinalpe in Vorarlberg rund 400 Meter abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Der Verunglückte verlor laut Polizei unmittelbar vor dem Gipfel des Kleinen Widderstein das Gleichgewicht. Sein 26-jähriger Begleiter verständigte sofort die Rettungskräfte. Für den Abgestürzten kam aber jede Hilfe zu spät.

mehr
"Paramour" hatte im April Europa-Premiere.
Chronik  »  Unfall

Artist von Cirque du Soleil stürzt in die Tiefe

Bei einer Vorstellung des Musicals „Paramour“ von Cirque du Soleil ist am Donnerstagabend in der deutschen Stadt Hamburg ein Artist aus 3 Metern Höhe abgestürzt. Der 30 Jahre alte Akrobat sei auf den Rand eines Trampolins gefallen und habe sich dabei schwer verletzt, teilte die Feuerwehr am Freitag mit.

mehr
Auf einem großen Jahrmarkt in Zentralfrankreich ereignete sich am Montagabend ein tödlicher Unfall mit einem Kettenkarussell (Symbolbild).
Chronik  »  Unfälle

Tödlicher Unfall auf Jahrmarkt in Zentralfrankreich

Bei einem schweren Unglück auf einem Jahrmarkt in Zentralfrankreich ist eine Frau getötet worden, eine weitere wurde schwer verletzt. Die 24 und 20 Jahre alten Frauen wurden nach Angaben des Rettungsdienstes am späten Montagabend während einer Karussell-Fahrt in etwa 10 Meter Höhe mit ihren „fliegenden Stühlen“ auf den Boden geschleudert.

mehr
mehr laden