Verstoß

Obwohl er sich selbst mit einem Blaulicht ausgestattet hatte, musste sich der 21-Jährige schlussendlich doch dem Signal der Polizei beugen.
Chronik  »  Straßenverkehr

Nordtirol: Mann fährt ohne Führerschein und mit Blaulicht durch die Gegend

Wer ein Blaulicht hat, braucht den Führerschein nicht. So oder so ähnlich muss wohl der 21-Jährige gedacht haben, der am Dienstag ohne gültige Fahrerlaubnis, dafür aber mit einem Signallicht am Dach durch Navis in Nordtirol (Bezirk Innsbruck Land) fuhr. Als die Polizei den jungen Pkw-Lenker schließlich anhalten wollte, missachtete dieser die Anhalteversuche und ergriff die Flucht.

mehr
mehr laden