Vietnam

Bei den anhaltenden Überflutungen in Vietnam sind bereits über 100 Menschen ums Leben gekommen.
Chronik  »  Sturm

Immer mehr Tote bei Unwettern in Vietnam

Die seit Wochen andauernden Unwetter in Vietnam fordern immer mehr Todesopfer. Mittlerweile seien 114 Menschen bei Erdrutschen oder Überschwemmungen ums Leben gekommen, während bereits ein neuer Tropensturm das südostasiatische Land ansteuert, teilten die Behörden am Donnerstag mit. Mehr als 20 Menschen werden in den besonders schwer betroffenen Regionen Zentralvietnams noch vermisst.

mehr
In Vietnam werden auch Weihnachtskarten für Europa hergestellt.
Wirtschaft  »  Marktwirtschaft

EU-Freihandelsabkommen mit Vietnam in Kraft getreten

Das Freihandelsabkommen der EU mit Vietnam ist am Samstag in Kraft getreten. Über die nächsten 10 Jahre fallen nahezu alle Einfuhrzölle auf Waren zwischen der EU und dem südostasiatischen Land weg. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen erklärte, sie erhoffe sich dadurch Arbeitsplätze und „neue aufstrebende Märkte“ für europäische Unternehmen.

mehr
Do war der Führung Vietnams stets ein Dorn im Auge.
Politik  »  Menschenrechte

Menschenrechtler Thich Quang Do gestorben

Der mehrfach für den Friedensnobelpreis nominierte buddhistische Mönch und Menschenrechtler Thich Quang Do ist am Samstag im Alter von 93 Jahren in Vietnam gestorben. Das teilte die von der Regierung verbotene Vereinigte Buddhistische Kirche von Vietnam (UBCV), die Do leitete, am Sonntag mit. Do lebte seit 2003 de facto unter Hausarrest in einem Kloster in Ho-Chi-Minh-Stadt im Süden Vietnams.

mehr
Premier Johnson legte Blumen ab.
Chronik  »  Flüchtlinge

39 Leichen in Lkw - Fahrer bleibt in Untersuchungshaft

Der Fahrer des in Großbritannien entdeckten Kühllastwagens mit 39 Toten bleibt vorerst im Gefängnis. Ein britisches Gericht verlängerte am Montag die Untersuchungshaft für den 25-Jährigen. Zuvor hatte er vor Gericht zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen geschwiegen. Nun soll er sich bei einem neuen Termin am 25. November zu den Anschuldigungen äußern.

mehr
mehr laden